Permanente Manie ohne Kollateralschäden als " Dauerzustand "

11. 01. 2020 14:03
Ist Euch schon aufgefallen, dass manche Menschen in einem permanenten,

manischen Zustand unterwegs sind ? Ich meine hier speziell die im Rampenlicht

stehenden Promis. Wenn der großartige und geniale Karl Lagerfeld ein Mikrofon

vor seinem Mundwerk sah, redete er wie ein Maniker und war eben stets dem Zuhörer

einen Schritt voraus. Oft brachte er mit seinem Leumund das Gegenüber zum Lachen.

Er war Non Stop in EILE, unentwegt kreativ erschaffend, redete wie ein Wasserfall und schien dabei der

glücklichste Erdenbewohner zu sein.

Ähnliches Phänomen fällt mir bei Otto Walkes, Karl Dall und ein paar anderen genialen Kreaturen auf.

Es gibt auch unter dem normalen Fußvolk auch solche Phänomene. Ich denke da z. B. an meine Großtante.

LG Skandal
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Permanente Manie ohne Kollateralschäden als " Dauerzustand "

Skandal 964 11. 01. 2020 14:03

Re: Permanente Manie ohne Kollateralschäden als " Dauerzustand "

abcd 637 11. 01. 2020 19:37



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen