Schlaflos weil heute zuviel geschlafen.

06. 01. 2020 00:01
Hallo, es ist mal wieder soweit ich habe heute von Mitternacht oder so am Sonntag bis fast 12 Uhr Mittag geschlafen. Jetzt kann ich um diese Uhrzeit natürlich nicht einschlafen weil ich noch nicht müde genug bin. Heute hatte ich auch nicht zuviel gegessen, habe gerade noch was gegessen weil ich dachte ich kann dann schlafen und Hunger hatte ich auch. Werde morgen früh aufstehen um dann wieder in einen normalen Rhythmus zu kommen. Ein Tag falsch schlafen reicht meistens um mich meine Tag Nacht Routine durcheinander zu bringen. Aber ich schaffe es meistens nicht am Wochenende, oder wie jetzt noch in der Urlaubszeit konsequent jeden Tag aufzustehen, wenn es nicht zwingend notwendig ist. Ist ein Fehler, kennt ihr das auch?

Dieses heute schlafe ich mal aus, aber eigentlich wissend dass das keine gute Idee ist? Naja jetzt muss ich irgendwie die Zeit rumkriegen und verfasse dieses Thema. Ich hoffe ich stehe morgens dann aber auch auf damit das dann gelingt den nächsten Tag.

Kennt ihr das auch man stellt sich mehrere Wecker, aber man stellt sie alle aus oder immer wieder auf snooze um dann irgendwann aufzustehen, oder es dauert einfach viel zu lange um rauszukommen?

Na ja ich habe mit Weckern wirklich schon immer Probleme gehabt... Aber ich will mich da auf jeden Fall bessern.

So jetzt ist immer noch soviel Zeit , ist sonst noch jemand wach und verfasst eine Antwort?

LG

Paladin
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Schlaflos weil heute zuviel geschlafen.

paladin 349 06. 01. 2020 00:01

Re: Schlaflos weil heute zuviel geschlafen.

paladin 113 06. 01. 2020 03:44

Re: Schlaflos weil heute zuviel geschlafen.

paladin 118 06. 01. 2020 05:30

Re: Schlaflos weil heute zuviel geschlafen.

zuma 111 06. 01. 2020 11:46

Re: Schlaflos weil heute zuviel geschlafen.

paladin 145 06. 01. 2020 11:56



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen