vermehrter Speichelfluss nachts

17. 10. 2019 20:49
Ich bemerke morgends ein nasses Kopfkissen – von meinem eigenen Speichel.

Mir ist es sehr unangenehm, öffentlich darüber zu schreiben – ähnlich wie Bettnässen....

Im Net gibt es Artikel , die auf Medikamente für Manien hinweisen
Quote

www.pharmazeutische-zeitung.de/
Auch bei psychiatrischen manischen Depressionen tritt eine Hypersalivation auf.

Wikipedia Hypersalivation (auch Sialorrhö, Sialorrhoe oder Ptyalismus) ist der medizinische Begriff für vermehrten Speichelfluss aufgrund gesteigerter Speichelproduktion oder des Unvermögens, Speichel abzuschlucken.

Kennt jemand dieses total negatives Erlebnis und kann die Verbindung zu BiPo-Medikamenten herstellen – bei mir Sertralin ?



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 17.10.19 20:50.
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

vermehrter Speichelfluss nachts

caribeso 409 17. 10. 2019 20:49

Re: vermehrter Speichelfluss nachts

turtle 112 18. 10. 2019 06:45

Re: vermehrter Speichelfluss nachts

elsbeth 174 18. 10. 2019 12:18



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen