Re: Schwanken zwischen Angst vor neuer Episode und Verdrängung...

25. 09. 2019 10:59
Wie machst du es denn mit den zahlreichen anderen Damoklesschwertern ?
Man kann den Job verlieren, den Partner, etc., jederzeit tot umfallen.
Nichts ist "sicher" oder garantiert, weder das gute noch das schlechte.
Es bestehen nur mehr oder weniger hohe Wahrscheinlichkeiten.
Ich glaube, sich den ganzen Tag Ängste und Sorgen zu machen nimmt einem
am meisten Lebensqualität.
Ich für mich habe gelernt, mich drauf zu verlassen, das ich immer wieder irgendwie
auf die Beine komme, wenn ich mal falle. Daher finde ich, das man nur eins machen
kann: lernen, die Dinge zu nehmen, wie sie eben kommen.
Natürlich kann man gewissen Einfluss nehmen, das die Wahrscheinlichkeiten für
das eine oder andere höher oder niedriger werden, aber eine Garantie gibt es nicht ?

Ich hab aufgehört, mich ständig zu sorgen, was wohl werden wird. Oder damit zu hadern,
was mal war. Ich glaube, das ist auch das, was immer mit dem "bleib im hier und jetzt"
gemeint ist.
Solange ich das hinkriege, ist alles in Butter, die Wiese grün. Wenn was kommt, werde
ich sehen, wie ich dann damit umgehe, dabei meine gemachten Erfahrungen berücksichtigen
und hoffen, das dies reicht.
Mehr geht eh nicht ?

lg
zuma

#*#*#*#*#*#*#*#*#*#*#*#*#*#*#*#*#*#*#*#*#*#*#*#*#*#

Wenn dich der Mut verlässt, gehste halt alleine weiter.
Und wenn du deinem Gefühl folgst, nimm deinen Verstand mit.

Wenn du nicht weißt, wohin du willst, ist es egal, welchen Weg du nimmst.

Wissen nutzt nur wenn man es anwendet.

Vielleicht wird alles vielleichter
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Schwanken zwischen Angst vor neuer Episode und Verdrängung...

kinswoman 956 24. 09. 2019 11:00

Re: Schwanken zwischen Angst vor neuer Episode und Verdrängung...

nebulos 299 24. 09. 2019 12:45

Re: Schwanken zwischen Angst vor neuer Episode und Verdrängung...

elsbeth 176 24. 09. 2019 19:36

Re: Schwanken zwischen Angst vor neuer Episode und Verdrängung...

fünkchen 181 24. 09. 2019 20:20

Re: Schwanken zwischen Angst vor neuer Episode und Verdrängung...

kinswoman 176 25. 09. 2019 10:40

Re: Schwanken zwischen Angst vor neuer Episode und Verdrängung...

zuma 189 25. 09. 2019 10:59

Re: Schwanken zwischen Angst vor neuer Episode und Verdrängung...

kinswoman 157 25. 09. 2019 11:20

Re: Schwanken zwischen Angst vor neuer Episode und Verdrängung...

zuma 144 25. 09. 2019 12:14

Re:@ kinswoman..

Irma 160 25. 09. 2019 12:00

Re: Re:@ kinswoman..

Ver-rückt 98 25. 09. 2019 19:31

Re: Re:@ kinswoman..

kinswoman 97 27. 09. 2019 16:15

Re: Schwanken zwischen Angst vor neuer Episode und Verdrängung...

Skandal 152 25. 09. 2019 12:51

Re: Schwanken zwischen Angst vor neuer Episode und Verdrängung...

Friday 154 25. 09. 2019 15:21

Re: Schwanken zwischen Angst vor neuer Episode und Verdrängung...

kinswoman 119 25. 09. 2019 21:15

Re: Schwanken zwischen Angst vor neuer Episode und Verdrängung...

Milla 127 25. 09. 2019 18:50

Re: Schwanken zwischen Angst vor neuer Episode und Verdrängung...

kinswoman 128 25. 09. 2019 19:50

Re: Schwanken zwischen Angst vor neuer Episode und Verdrängung...

turtle 139 26. 09. 2019 06:41

Re: Schwanken zwischen Angst vor neuer Episode und Verdrängung...

kinswoman 123 27. 09. 2019 16:18

Re: Schwanken zwischen Angst vor neuer Episode und Verdrängung...

turtle 133 27. 09. 2019 18:24

Re: Schwanken zwischen Angst vor neuer Episode und Verdrängung...

Lichtblick 319 27. 09. 2019 22:32



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen