Re: Unsicherheit bzgl. Diagnose bzw. weiterem Verlauf

02. 12. 2018 16:54
@ Diesel danke für deine Antwort.

Es ist schwierig den Ärzten Vertrauen zu schenken, zumal ich in der Klinik gleich Meinungen hatte von 3 verschiedenen Ärzten hatte ;-) Einmal zu ist es durch die Antidepressivas ausgelöst oder nicht, dann ist es Bipolar I oder II und dann auch Uneinigkeit in der Akutmedikation, weil man Angst hatte mich in eine Depression zu schupsen. Das hat mich dann auch etwas unsicher gemacht...

Nun gut ich versuche mal meinem ambulanten Arzt zu vertrauen, der meint wir können es erstmal so probieren, also nur mit Bedarfsmedikation und führen eines Stimmungskalenders.
Sollte nochmal eine manische Phase auftauchen würden wir über eine Phasenprophylaxe nachdenken.
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Unsicherheit bzgl. Diagnose bzw. weiterem Verlauf

Nini78 985 02. 12. 2018 07:26

Re: Unsicherheit bzgl. Diagnose bzw. weiterem Verlauf

Diesel 273 02. 12. 2018 08:29

Re: Unsicherheit bzgl. Diagnose bzw. weiterem Verlauf

Nini78 225 02. 12. 2018 16:54

Re: Unsicherheit bzgl. Diagnose bzw. weiterem Verlauf

Diesel 387 02. 12. 2018 18:10

Re: Unsicherheit bzgl. Diagnose bzw. weiterem Verlauf

FLYHIGH 224 02. 12. 2018 13:05

Re: Unsicherheit bzgl. Diagnose bzw. weiterem Verlauf

Nini78 208 02. 12. 2018 17:10

Bisher keine weitere Manie

Nini78 156 08. 06. 2019 20:41

Re: Bisher keine weitere Manie

Frech 69 18. 06. 2019 21:34



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen