Angst darf man haben

15. 09. 2018 12:08
Hallo zusammen,

@Lichtblick: Unabhängig Deiner klaren Worte möchte ich doch einmal einhaken, dass Angst schon ein Platz im Umgang mit dieser Krankheit und auch Medikamenten haben sollte. Wenn diese Ängste kein überborderndes Eigenleben entwickeln, helfen sie dabei, dem Betroffenen Situationen besser zu analysieren. Ängste setzen somit reale Achtungszeichen, die ansonsten einfach übergangen werden. Es ist wie ein Schutzmechanismus, wo man gegebenenfalls noch wichtige Informationen generiert, die bei einem heldenhaften Ansatz (sorry, hatte jetzt keinen besseren bildlichen Vergleich) übersehen werden.

Angst bereitet in diesem Fall vor, wenn dieses Instrument sinnvoll eingesetzt wird. Bei mir war und ist sie immer noch ein Begleiter auch bezüglich der Medikamente, aber sie war/ist konstruktiv.

@ViAnNat: ich nehme Quetiapin mittlerweile seit 11 Jahren (aktuell insg. 300mg). Bei mir treten etliche Nebenwirkungen auf, die ich mittlerweile mit etlichen Tricks im Alltag, stinknormaler Alltag, kompensiere . Bisher ist das Zeug scheinbar alternativlos...Aber meine Erfahrung ist auch, dass viele damit richtig gut zurechtkommen...
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Frisch diagnostiziert, neu im Forum und Angst vor Nebenwirkungen

ViAnNat 1023 13. 09. 2018 14:48

Re: Frisch diagnostiziert, neu im Forum und Angst vor Nebenwirkungen

delphin64 301 13. 09. 2018 15:28

Re: Frisch diagnostiziert, neu im Forum und Angst vor Nebenwirkungen

ViAnNat 284 13. 09. 2018 15:42

Quetiapien / Seroquel - Gedanken zur Dosierung

Nachtwandler 321 13. 09. 2018 19:27

Re: Quetiapien / Seroquel - Gedanken zur Dosierung

ViAnNat 209 14. 09. 2018 08:40

Re: Quetiapien / Seroquel - Gedanken zur Dosierung

Eisbaer 195 14. 09. 2018 09:09

Re: Quetiapien / Seroquel - Gedanken zur Dosierung

ViAnNat 184 14. 09. 2018 09:28

Letztlich geht es nur übers Probieren...

Nachtwandler 206 14. 09. 2018 10:44

Re: Letztlich geht es nur übers Probieren...

ViAnNat 209 14. 09. 2018 11:02

Über Hauptwirkungen und über dummes Zeug

Lichtblick 246 14. 09. 2018 15:44

Re: Über Hauptwirkungen und über dummes Zeug

ViAnNat 180 14. 09. 2018 19:41

Angst darf man haben

nebulos 167 15. 09. 2018 12:08

Re: Angst darf man haben

ViAnNat 154 15. 09. 2018 15:32

Re: Angst darf man haben

nebulos 142 15. 09. 2018 16:47

Gute Ärzte darf man aber auch haben

Lichtblick 157 15. 09. 2018 17:05

Re: Gute Ärzte darf man aber auch haben

nebulos 138 15. 09. 2018 18:23

Re: Frisch diagnostiziert, neu im Forum und Angst vor Nebenwirkungen

dino 254 14. 09. 2018 16:32

Re: Frisch diagnostiziert, neu im Forum und Angst vor Nebenwirkungen

ViAnNat 201 14. 09. 2018 19:42

örks--zweite meinung

hanitas 156 15. 09. 2018 17:21

Re: örks--zweite meinung

ViAnNat 155 15. 09. 2018 19:52

Re: örks--zweite meinung

hanitas 148 15. 09. 2018 22:35

Re: Frisch diagnostiziert, neu im Forum und Angst vor Nebenwirkungen

FLYHIGH 181 15. 09. 2018 18:37

Re: Frisch diagnostiziert, neu im Forum und Angst vor Nebenwirkungen

ViAnNat 173 15. 09. 2018 19:54

Re: Frisch diagnostiziert, neu im Forum und Angst vor Nebenwirkungen

hanitas 163 15. 09. 2018 22:57

Re: Frisch diagnostiziert, neu im Forum und Angst vor Nebenwirkungen

tschitta 187 15. 09. 2018 20:53

Was mir noch so dazu einfällt...

Nachtwandler 163 16. 09. 2018 12:11

Re: Was mir noch so dazu einfällt...

tschitta 334 16. 09. 2018 17:14



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen