Re: EKT und andere Wege zum Lottogewinn?

24. 02. 2018 19:49
Hallo Irma,
nee, das ist natürlich keine Haarspalterei, wenn Du mich drauf hinweist, dass sich auch bei Gesunden "nichts von selbst regelt" - aber ich habe das auch eher im übertragenen Sinn gemeint, denn wenn man handeln kann wie gesunde Menschen, dann läuft es m.E. einfach so:
a) Problem taucht auf und wird identifiziert
b) man lässt sich nicht mehr als nötig aus der Ruhe bringen, und handelt einfach nach gesundem Menschenverstand. Keine grösseren Grübeleien, keine Phantasiererei - eben handeln, wie der gesunde Nachbar von links oder rechts nebenan.

Ich habe tatsächlich so handeln können. Auf Augenhöhe mit meinen Mitmenschen, und musste mich nicht wie vor der Einstellung auf die genannte Kombination beschämt fühlen.

Aus dieser Erfahrung heraus -die ich ja zweimal machen durfte - glaube ich fest daran, dass vor allem die hormonellen bzw biochemischen Strukturen in unserem Körper dafür sorgen, wie wir denken. Jeder depressive weiß, wie anders er denkt, wenn er im Tief hängt, und im Hoch ist es genauso, nur eben (hypo-) manisch geprägt.
Ich für meinen Teil habe in diesen Jahren der erfolgreichen medikamentösen Therapie keinen Therapeuten sehen wollen, und der Beweis war meine stetig sich stabilisierende wirtschaftliche Situation.
Solche Aussagen gelten natürlich nur für mich, denn bestimmt kann es auch andere Konstellationen geben.

Aber - ich sehe es wie Diabetes, den ich auch mal hatte in der schrecklichen Zeit 2004-2006, insulinpflichtig 4 x spritzen am Tag, und da hieß es von Seiten der Ärzte "wenn Sie sich diszipliniert verhalten, können Sie die Sache einigermaßen im Griff behalten..."
Keiner von denen hatte den Gedanken, auf "Heilung" zu zielen - aber genau das ist passiert nach einer Interferon-Therapie in 2006.
Da dachte ich mir irgendwann Ende des Jahres "was, wenn es mir schon besser geht, und ich reduzieren kann?" Gedacht, getan..
Innerhalb 2 Wochen soweit runterdosiert, dass die Dosis "0" war - und mein Zucker war phänomenal. Da stellte sich dann heraus, dass es Diabetes 3 oder 4 war, und nicht 2. Sehr wenige Menschen wissen, dass es nicht nur 2 Diabetes-Typen gibt, sondern 4 oder gar 5.
Das ist natürlich nicht zur Nachahmung empfohlen, aber es ist ein Beispiel dafür, dass bestimmte Situationen dafür sorgen können, dass "wieder alles normal" ist - kann jetzt essen, was immer ich will.

In abgewandelter Form meine ich, unter bestimmten Umständen eben ganz normal leben zu können, und vieles, sehr vieles, hat sich tatsächlich mehr oder weniger von selbst geregelt. Kein Geld mehr? Schulden? Einfache Lösung: Setz dich auf den Hintern und arbeite, bis wieder Kohle da ist. Unter Depression würde ich so lange nachgrübeln und Angst haben, dass es gar nicht zur Arbeit kommt.

Jedenfalls rentiert es sich, so lange zu suchen, bis man etwas hat, das einen ohne NW leben lassen kann.
Ich hoffe sehr, dass EKT mein Hirn durchstartet - ich werde berichten!

Danke übrigens für Deine Erfahrungs-Teilung mit Deinen Medi's - auch bei Dir scheint Carba doch eine wichtige Rolle gespielt zu haben. Das freut mich. Alles Gute!
LG
BlueMoods
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

EKT und andere Wege zum Lottogewinn?

BlueMoods 922 24. 02. 2018 17:55

Re: EKT und andere Wege zum Lottogewinn?

Irma 273 24. 02. 2018 19:01

Re: EKT und andere Wege zum Lottogewinn?

BlueMoods 241 24. 02. 2018 19:49

Re: EKT und andere Wege zum Lottogewinn?

Deborah 263 24. 02. 2018 20:11

Re: EKT und andere Wege zum Lottogewinn?

BlueMoods 222 24. 02. 2018 20:22

Re: EKT und andere Wege zum Lottogewinn?

Heike 239 24. 02. 2018 21:37

Re: EKT und andere Wege zum Lottogewinn?

BlueMoods 254 24. 02. 2018 21:52

Re: EKT und andere Wege zum Lottogewinn?

Heike 243 24. 02. 2018 22:49

Re: EKT und andere Wege zum Lottogewinn?

dino 241 25. 02. 2018 10:51

Opioide bei Depressionen

rhz 275 25. 02. 2018 11:55

Re: Opioide bei Depressionen

BlueMoods 216 25. 02. 2018 18:11

Re: Opioide bei Depressionen

invalid username 204 25. 02. 2018 18:53

Re: Opioide bei Depressionen

Heike 207 25. 02. 2018 19:10

Re: Opioide bei Depressionen

BlueMoods 245 25. 02. 2018 20:22

Re: EKT und andere Wege zum Lottogewinn?

Wirdwieder 378 05. 03. 2018 02:52



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen