Lichttherapie

01. 09. 2009 03:37
Die Lichttherapie hat sich besonders bei Depressionen bewährt. Der Patient schaut täglich aus mindestens 1 m Abstand für etwa 20 bis 60 Minuten — am besten direkt nach dem Erwachen — in eine Tageslichtlampe oder vergleichbar helle Lichtquelle. Die Wirksamkeit ist gut nachgewiesen bei einer Exposition von 10.000 Lux für eine halbe Stunde oder 2.500 Lux für zwei Stunden. Wichtig ist, dass das Licht auf die Netzhaut fällt, der Patient muss aber nicht direkt in die Lichtquelle sehen.

Quelle: Dr. Britta Bernhard, Universitätsklinik München



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 27.09.09 02:11.
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Wichtig Informationen über die Bipolare Störung und Bewältigungsstrategien

Das Forum-Administrationsteam 47081 26. 07. 2009 00:31

Was sind Bipolare Störungen?

Das Forum-Administrationsteam 11440 26. 07. 2009 00:36

Wie verlaufen Bipolare Störungen?

Das Forum-Administrationsteam 12378 26. 07. 2009 00:38

Welche Symptome gibt es bei Bipolaren Störungen?

Das Forum-Administrationsteam 10306 26. 07. 2009 00:39

Manische Episoden (Manie)

Das Forum-Administrationsteam 12217 26. 07. 2009 00:41

Hypomanische Episode (Hypomanie)

Das Forum-Administrationsteam 13181 26. 07. 2009 00:42

Depressive Episode (Depression)

Das Forum-Administrationsteam 9327 26. 07. 2009 00:43

Gemischte Episode (Mischzustand)

Das Forum-Administrationsteam 11785 26. 07. 2009 00:44

Wie wird eine Bipolare Störung diagnostiziert?

Das Forum-Administrationsteam 11626 26. 07. 2009 00:45

Warum ist es so wichtig, Patienten mit Bipolaren Störungen zu erkennen und sie zu therapieren?

Das Forum-Administrationsteam 10049 26. 07. 2009 00:46

Zu welchem Zeitpunkt kann eine Bipolare Störung auftreten?

Das Forum-Administrationsteam 9669 26. 07. 2009 00:47

Wie können Bipolare Störungen entstehen?

Das Forum-Administrationsteam 11974 26. 07. 2009 00:48

Wie können Bipolare Störungen behandelt werden?

Das Forum-Administrationsteam 9298 26. 07. 2009 00:50

Wie lange dauert die Behandlung einer Bipolaren Störung?

Das Forum-Administrationsteam 10331 26. 07. 2009 00:50

Welche Behandlungsmethoden werden bei Bipolaren Störungen eingesetzt?

Das Forum-Administrationsteam 7736 26. 07. 2009 00:51

Medikamentöse Therapie

Das Forum-Administrationsteam 8169 26. 07. 2009 00:54

Müssen Medikamente sein und wie kann man mit Nebenwirkungen umgehen?

Das Forum-Administrationsteam 9893 01. 09. 2009 00:51

Nicht medikamentöse Therapieformen

Das Forum-Administrationsteam 6841 26. 07. 2009 01:00

Psychotherapie

Das Forum-Administrationsteam 6210 01. 09. 2009 03:04

Psychotherapieformen

Das Forum-Administrationsteam 6185 01. 09. 2009 03:52

Wachtherapie

Das Forum-Administrationsteam 6845 01. 09. 2009 03:33

Lichttherapie

Das Forum-Administrationsteam 5796 01. 09. 2009 03:37

Elektrokrampftherapie (EKT)

Das Forum-Administrationsteam 8030 01. 09. 2009 03:42

Magnetresonanztherapie

Das Forum-Administrationsteam 5501 01. 09. 2009 03:54

Wie können Angehörige und Freunde helfen?

Das Forum-Administrationsteam 10786 29. 07. 2009 02:27

Was ist Psychoedukation?

Das Forum-Administrationsteam 8005 01. 09. 2009 00:10

Was sind Frühwarnsymptome und wie kann man sie wahrnehmen?

Das Forum-Administrationsteam 10502 01. 09. 2009 01:58

Frühwarnsymptome einer (Hypo)manie

Das Forum-Administrationsteam 12540 01. 09. 2009 01:59

Frühwarnsymptome einer Depression

Das Forum-Administrationsteam 10281 01. 09. 2009 02:00

Notfallpaket und Aufrecherhaltung der Balance

Das Forum-Administrationsteam 10173 01. 09. 2009 04:12

Was unterscheidet Psychiater, Psychologen und Psychotherapeuten?

Das Forum-Administrationsteam 7053 01. 09. 2009 00:20

Filme und Dokumentationen zur Bipolaren Störung und artverwandten Themen im Internet

Das Forum-Administrationsteam 12754 10. 01. 2010 02:34

Weblinks mit Informationen zur Bipolaren Störung

Das Forum-Administrationsteam 9683 27. 06. 2010 00:10



Dieses Thema wurde beendet. Eine Antwort ist daher nicht möglich.