25. 08. 2023 12:55
Ich hole diesen Baum aus gegebenem Anlass noch mal hoch.
Schade dass außer Hotte sonst niemand geschrieben hat mit einer Schienenversorgung - denn um gerade solche Erfahrungen nach Fertigstellung einer neuen Schiene - bei neuem Zahnarzt - geht es jetzt.

Ich war gestern dort, die Schiene wurde eingepasst und auch verändert. Währenddessen war ich zweimal im Liegen und wurde hoch gefahren - in dem Moment wurde mir kodderig.

Nun weiß ich nicht ob dieses Triseln von der neuen Schiene kam - oder mit dem heißen Wetter zusammenhing. Ich habe ansonsten keine Kreislaufprobleme Der Arzt sagte , der Kiefer sei noch nicht daran gewöhnt und die SChiene würde ihn in eine andere Stellung bringen - das ist was behalten habe. Jetzt war erst mal eine ungünstige Verbindung geknüpft - Schiene macht Schwindel. Das bekam ich dann auch abends im Bett nicht aus dem Kopf.

Konnte nicht einschlafen, mir wurde wieder kodderig- habe dann ohne Schiene geschlafen und mit Akutmedikament

Nun habe ich heute am Tage die Schiene regelmäßig an - um mich an sie zu gewöhnen. Nächste Woche werde ich den Zahnarzt kontaktieren, wie / ob es funktioniert. Zumindest wurde mir zugesagt, dass erst wenn eine gut passende, akzeptierte Schiene gefertigt ist, dann erst alles i.o. sein wird. Es könne jederzeit eine neue Schiene gefertigt werden

Heute Nacht zumindest fühlte ich mich ziemlich mies. Heute fehlt mir Schlaf . Aber ich habe auch keine Verpflichtungen. Dann geht das auch mal. Vielleicht gibt es doch noch jemand mit Schienenversorgung?

Liebe Grüße
Irma
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Patientenrechte beim Zahnarzt

Irma 3647 12. 01. 2023 19:38

Re: Patientenrechte beim Zahnarzt

Irma 660 26. 01. 2023 10:57

Re: Patientenrechte beim Zahnarzt

Irma 659 26. 01. 2023 14:19

Re: Patientenrechte beim Zahnarzt

Irma 668 01. 03. 2023 15:28

Re: Patientenrechte beim Zahnarzt

Hotte 466 17. 06. 2023 16:46

Re:Probleme mit neuer Anti-Knirsch-Schiene??

Irma 474 25. 08. 2023 12:55



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen