Migräne Behandlung

10. 08. 2022 08:29
Hallo zusammen

Was wunderbar zum thema psychischer stress passt ist die migräne.

Hat jemand von euch migräne und positive behandlungserfolge?

Die krux ist, dass es coole triptane als medis gibt. Bei anzeichen nimmt man das und die migräne kommt nicht in voller wucht. Bei zu regelmässigem konsum gibts eklige kopfschmerzen als nebenwirkung, die sich dann kaum mehr von migräne vorzeichen unterscheiden lassen, das widerum führt zur täglichen triptan einnahme und der schädel brummt

Nun bin ich seit einem halben jahr beim neurologen in behandlung, erfolg: unterdurchschnittlich.

Ich habe noch den tipp erhalten, dass genug vitamin D helfen kann. Per zufall konnte ich das aufgleisen, vitamin D verschrieben zu bekommen, da mein wert im blut sowieso etwas knapp ist. Das rezept ist aber noch nicht angekommen.

Ich bin froh um jeden tipp, der mir etwas mehr lebensqualität geben kann. Denn jeder "verpasste" oder nicht erlebte migränetag, der gar nicht erst stattfinden kann, ist ein gewonnener tag im leben!

Liebe grüsse
Milla

Diagnose Bipolare Störung I seit 2009
Erste Episode 2005

Phasenprophylaxe:
Lithium, Valproat

Reserve:
Sequase, Temesta

Irgendwann scheint am Himmel ganz hinten am Horizont wieder die Sonne und das jedesmal von Neuem.

Mit Liebe und Ruhe betrachtet ist die Welt am Schönsten
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Migräne Behandlung

Milla 580 10. 08. 2022 08:29

Re: Migräne Behandlung

Nil 131 10. 08. 2022 10:56

Re: Migräne Behandlung

fahni 128 10. 08. 2022 11:24

Re: Migräne Behandlung

kinswoman 127 10. 08. 2022 14:17

Re: Migräne Behandlung

dino 156 10. 08. 2022 14:17

Re: Migräne Behandlung

Aradia 145 15. 08. 2022 17:58

Essen und Migräne

Lichtblick 105 30. 08. 2022 20:51

@lichtblick

Milla 98 31. 08. 2022 09:59

Re: @Milla

fahni 81 31. 08. 2022 12:39

@fahni

Milla 81 31. 08. 2022 16:12

Nochmal Essen und Migräne

Lichtblick 136 31. 08. 2022 19:29



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen