Re: „In psychiatrischen Kliniken lassen sich Gesunde nicht von Kranken unterscheiden.“

30. 06. 2020 14:22
Ich war vor ein paar Jahren tatsächlich depressiv stationär in der Klinik. Da sprach mich ein Besucher im Flur an und stellte mir eine Fachfrage. Er hielt mich für Personal - hihi. Als ich ihm erklärte, dass ich Patientin sei, konnte er es kaum glauben.

Ver-rückt

w., 54 Jahre, seit etwa 30 Jahren erkrankt

Medikation zur Zeit:
Thyroxin, Valproat retard, Quetiapin, Aripiprazol
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

„In psychiatrischen Kliniken lassen sich Gesunde nicht von Kranken unterscheiden.“

Frankkk 494 26. 06. 2020 09:17

Re: „In psychiatrischen Kliniken lassen sich Gesunde nicht von Kranken unterscheiden.“

kinswoman 88 26. 06. 2020 10:11

Re: „In psychiatrischen Kliniken lassen sich Gesunde nicht von Kranken unterscheiden.“

Wesker 83 26. 06. 2020 10:40

Re: „In psychiatrischen Kliniken lassen sich Gesunde nicht von Kranken unterscheiden.“

dino 89 26. 06. 2020 11:35

Re: „In psychiatrischen Kliniken lassen sich Gesunde nicht von Kranken unterscheiden.“

rhz 80 26. 06. 2020 13:07

Re: „In psychiatrischen Kliniken lassen sich Gesunde nicht von Kranken unterscheiden.“

rhz 83 26. 06. 2020 13:08

Re: „In psychiatrischen Kliniken lassen sich Gesunde nicht von Kranken unterscheiden.“

FLYHIGH 104 26. 06. 2020 13:27

Re: „In psychiatrischen Kliniken lassen sich Gesunde nicht von Kranken unterscheiden.“

Ver-rückt 60 30. 06. 2020 14:22

Re: „In psychiatrischen Kliniken lassen sich Gesunde nicht von Kranken unterscheiden.“

VanGogh 94 30. 06. 2020 19:41

Re: „In psychiatrischen Kliniken lassen sich Gesunde nicht von Kranken unterscheiden.“

dino 100 27. 06. 2020 18:28



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen