Keine Maske wegen Trauma

19. 05. 2020 12:19
Hallo alle,

als Kind hatte ich wiederholt sehr schwere Asthmaanfälle – meine Eltern und ich hatten jedesmal Angst um mein Leben. Ich wurde älter, und das Asthma wurde besser und verschwand irgendwann beinahe ganz.

Vor ein paar Wochen, als die deutschen Politiker noch vehement vom Maskentragen abrieten, fiel mir ein, dass wir noch ein paar von Opa geerbte Staubschutzmasken herumliegen hatten und ich setzte mir eine auf, um zu testen, über was da diskutiert wurde.

Mit dem, was passierte, hatte ich nicht gerechnet. Plötzlich war ich wieder fünf Jahre alt und dachte, ich müsse ersticken. Dieses Gefühl war so real und so entsetzlich – ich riss mir das Ding vom Kopf und habe seither nichts dergleichen wieder angelegt.

Nun habe ich das Glück, im Homeoffice zu arbeiten und eine Familie zu haben, die für mich einkauft. Trotzdem habe auch ich das Bedürfnis, mal wieder ins Restaurant zu gehen oder etwas für den Garten auszusuchen.

Deshalb meine Frage an alle hier und speziell an diejenigen, die mit der Thematik vielleicht schon Erfahrungen gesammelt haben:

Was kann oder muss man tun, wenn man zu dem Personenkreis gehört, der keine Maske tragen kann, sich aber trotzdem frei in unserem Land bewegen möchte?

Hilft es z.B., wenn man sich vom Arzt ein Attest ausstellen lässt?

Viele Grüße,
Roquentin
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Keine Maske wegen Trauma

Roquentin 1212 19. 05. 2020 12:19

Re: Keine Maske wegen Trauma

chetigol 317 19. 05. 2020 13:44

Re: Keine Maske wegen Trauma

Roquentin 320 19. 05. 2020 14:12

Re: Keine Maske wegen Trauma

chetigol 282 19. 05. 2020 15:54

Re: Keine Maske wegen Trauma

Roquentin 284 19. 05. 2020 18:08

Re: Keine Maske wegen Trauma

dino 284 20. 05. 2020 18:06

Re: Keine Maske wegen Trauma

VanGogh 294 20. 05. 2020 18:12

Re: Keine Maske wegen Trauma

dino 503 21. 05. 2020 17:10

Re: Keine Maske wegen Trauma

Roquentin 132 07. 08. 2020 15:29

Re: Keine Maske wegen Trauma

Mexx55 138 07. 08. 2020 19:09

Re: Nachsatz - Keine Maske wegen Trauma

Mexx55 193 07. 08. 2020 20:31

Re: Keine Maske wegen Trauma

bipolar123 37 15. 09. 2020 16:31



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen