Bin ich bescheuert...oder wie oder was

17. 01. 2020 20:32
frage ich mich gerade?

Da stand ich an der Bushaltestelle, habe auf den Fahrplan geschaut, um wieder nach Hause zu
fahren und da stand ganz klar eine kurze Busverbindung: ein dicker roter Kreis zeigte die Abfahrtshaltestelle
an, an der ich stand, dann 4 weitere Haltestellen kleingedruckt und die fünfte zeigte mit einem schwarzen
dicken Punkt die Endsstation, zu der ich gar nicht hinwollte und es völlig unlogisch war, in der Reihenfolge,
die dort angegeben war, überhaupt dort hinkommen zu können.

Okay, jetzt kann man denken, ich hätte einfach nur an der falschen Haltestelle gestanden und
gut ist.
Ich habe mich aber 100 pro davon überzeugt, das es die richtige war, an der mich der Bus hätte
wieder zurückbringen müssen. Das wurde mir durch den gegenüberliegende Fahrplan auch bestätigt.
Linie 08 hin und gegenüber Linie 08 zurück, mit der gleichen Strassenfolge, nur umgekehrt.
Mindestens 10 mal habe ich die Strasse immer wieder hin- und her überquert um mich davon
zu überzeugen, dass da wirklich ein völlig chaotischer Fahrplan hing.

Dann bin ich so ziemlich verwirrt und verunsichert wieder zurückgegangen und habe unterwegs
jemanden gebeten,
mir doch mal diesen chaotischen Fahrplan mit dem dicken roten und schwarzem Punkt zu erklären.
Wir gingen also zusammen dorthin und plötzlich
hing da ein völlig normaler anschaulicher Fahrplan, gut überschaubar, wie auf der anderen gegenüber-
liegenden Strassenseite auch, ohne irgendwelche roten Punkte oder was weiss ich.

Ich kam mir echt vor wie bei "Vorsicht Kamera" und hab auch überall geguckt, ob hier jemand filmt
oder so.

Und ich schwöre 100pro, daß der Fahrplan vorher völlig anders aussah, habe ihn auch jetzt noch
vor Augen.

Ist Euch etwas ähnliches auch schon mal passiert, können das Wahrnehmungsstörungen durch das
neue Medi sein, oder bin ich jetzt total verrückt?

Viele Grüsse
mexx

Betroffene Bipo 2

**********************************************************************************************************

Um klar zu sehen genügt oft ein Wechsel der Blickrichtung.



4-mal bearbeitet. Zuletzt am 17.01.20 20:41.
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Bin ich bescheuert...oder wie oder was

Mexx55 461 17. 01. 2020 20:32

Re: Bin ich bescheuert...oder wie oder was

Aradia 160 18. 01. 2020 10:54

Re: Bin ich bescheuert...oder wie oder was

Mexx55 166 18. 01. 2020 12:06

Re: Bin ich bescheuert...oder wie oder was

Aradia 235 19. 01. 2020 01:02



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen