Re: ich musste eine Entscheidung gegen die Gesundheit treffen

30. 04. 2019 08:33
Hallo Bipolara,

versuche es doch mal mit kleineren Schritten. Vielleicht kannst du eine klitzekleine Sache aus deinem täglichen Nahrungsmittelangebot streichen, z.B. süße Getränke ersetzen oder Schoki eingrenzen. Statt 3 Schokoriegel nur noch zwei. Nur eine einzige Sache und schau mal wie es dir damit geht.

Liebe Grüße,
Ceily
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

ich musste eine Entscheidung gegen die Gesundheit treffen

Bipolara 1897 23. 04. 2019 09:42

Re: ich musste eine Entscheidung gegen die Gesundheit treffen

rhz 417 23. 04. 2019 11:09

Re: ich musste eine Entscheidung gegen die Gesundheit treffen

Bipolara 418 23. 04. 2019 12:24

Re: ich musste eine Entscheidung gegen die Gesundheit treffen

Mexx55 394 23. 04. 2019 21:44

Re: ich musste eine Entscheidung gegen die Gesundheit treffen

Bipolara 351 25. 04. 2019 10:22

Re: ich musste eine Entscheidung gegen die Gesundheit treffen

Mexx55 408 25. 04. 2019 12:48

Re: ich musste eine Entscheidung gegen die Gesundheit treffen

Ydurt 353 27. 04. 2019 13:41

Re: ich musste eine Entscheidung gegen die Gesundheit treffen

VanGogh 356 27. 04. 2019 19:53

Re: ich musste eine Entscheidung gegen die Gesundheit treffen

Ydurt 375 28. 04. 2019 14:05

Re: ich musste eine Entscheidung gegen die Gesundheit treffen

Bipolara 387 28. 04. 2019 15:59

Re: ich musste eine Entscheidung gegen die Gesundheit treffen

Ceily 474 30. 04. 2019 08:33

Re: ich musste eine Entscheidung gegen die Gesundheit treffen

Martina 259 20. 06. 2019 20:46

Re: ich musste eine Entscheidung gegen die Gesundheit treffen

Eternity 788 20. 06. 2019 23:42



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen