Die schweigenden Vielen

20. 03. 2019 15:53
Hallo zusammen,

seit einer Weile verfolge ich das Forum und beteilige mich an der einen oder anderen Diskussion.
Mittlerweile kenne ich die Namen der "üblichen Verdächtigen", also der Personen, die sich mit einer gewissen Regelmäßigkeit beteiligen. Ich schätze diese Gruppe auf etwa 30 - 50 Leute, ein sehr vager Eindruck. Wenn ich mir anderseits die Klick-Zahlen ansehe, dann kommen gefühlt noch ein paar Hundert Leute drauf, die an den Themen und Diskussionen passiv teilnehmen. Wenn Ihr da gänzlich andere Schätzungen habt, ich lasse mich gerne korrigieren.

Nun frage ich mich, wie's dieser schweigenden Mehrheit, Euch damit geht. Ist es hinreichend, hin und wieder zu sehen, was andere zu den Themen zu sagen haben? Traut Ihr Euch nicht? Wenn ja, warum? Dies ist ein anonymes Forum, geschützter könnte man kaum sein. Man kann sofort wieder komplett untertauchen.
Das Problem am passiv Mitlesen ist doch vor allem, dass man keinen Einfluss auf die Themen oder den Verlauf der Diskussion hat. Wäre anders nicht manchmal schöner?

Im Grunde erwarte ich hier kaum Antwort, denn die schweigende Mehrheit schweigt ja vor allem. Das ist okay und ich will auch keinem zu nahe treten, denn Ihr werdet Eure Gründe haben. Das respektiere ich vollkommen. Ich denke nur manchmal drüber nach.

Wie auch immer: viel Spaß auch weiterhin beim Mitlesen (ohne Zynismus)! Ohne passive Teilnehmer wäre das Forum definitiv ärmer.

LG ................ Brickman
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Die schweigenden Vielen

Brickman 629 20. 03. 2019 15:53

Re: Die schweigenden Vielen

A20213 171 20. 03. 2019 16:42

Re: Die schweigenden Vielen

Brickman 165 20. 03. 2019 17:17

Re: Die schweigenden Vielen

VanGogh 170 20. 03. 2019 21:32

Re: Die schweigenden Vielen

Ydurt 275 21. 03. 2019 11:13



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen