Olanzapin und das (Nicht)Abnehmen

11. 01. 2019 03:00
Ich habe unter anderem 20 mg Olanzapin Schmelztabletten.Sie wirken für meine Kopf fantastisch, für meine Figur auch! - Im negativen Sinn natürlich. Ich ärgere mich schon jahrzehntelang mit dem Übergewicht rum. Mein Arzt sagt ich muss das Olanzapin nehmen, ohne Frage. Ich muss ja auch dankbar sein, dass es mich seit 2006 vor einer erneuten Manie bewahrt hat. Ich will aber nicht akzeptieren so dick zu sein, wiege nämlich bei 1,83m 131 kg und Tendenz steigend. Ich gehe meist jeden Tag 10000 Schritte und manchmal mehr, kann mich aber jeden Abend nicht gegen meine Fresslust durchsetzen, ich habe abends auch Hunger, aber meist finde ich auch kein Ende mit dem Essen. Was ist die Lösung, von Olanzapin kann ich wohl nicht weg, zu risikoreich. Habe öfters jetzt auch wieder Nächte, in denen ich nachts wach werde...
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Olanzapin und das (Nicht)Abnehmen

paladin 310 11. 01. 2019 03:00

Re: Olanzapin und das (Nicht)Abnehmen

Lady bug 96 11. 01. 2019 10:43

Re: Olanzapin und das (Nicht)Abnehmen

paladin 91 11. 01. 2019 14:34

Re: Olanzapin und das (Nicht)Abnehmen

Friday 91 11. 01. 2019 15:41

Re: Olanzapin und das (Nicht)Abnehmen

Lady bug 88 11. 01. 2019 15:47

Re: Olanzapin und das (Nicht)Abnehmen

pumuckl 84 11. 01. 2019 18:14

Re: Olanzapin und das (Nicht)Abnehmen

Lady bug 92 11. 01. 2019 19:19

Re: Olanzapin und das (Nicht)Abnehmen

Lady bug 28 17. 01. 2019 15:44

Re: Olanzapin und das (Nicht)Abnehmen

Caro_Wien 27 17. 01. 2019 15:17

Re: Olanzapin und das (Nicht)Abnehmen

Bipu 80 13. 01. 2019 14:52



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen