Re: Mit Optimismus eine neue Stelle suchen

13. 01. 2019 19:47
Hallo, Cornelia,

> Drittens. Du bist in Deinen Postings dem negativen
> Denken und Formulieren immer sehr nahe.

nun, ja, ich suche hier Hilfe, weil ich alleine nicht weiter komme. Ob dies negativ ist, weiß ich nicht. Ich möchte etwas ändern. Mein ganzes Leben war immer eine Baustelle, die noch nicht fertig ist, so eine Art Berliner Flughafen. Ich finde nicht, daß dies Jammern ist. Nenne es negativ, ich nenne es Suche nach Lösungen.

LG

Lisa Vincenta

Weiblich, 54 Jahre, seit Ende 2002 an Bipolarer Störung erkrankt, seit 2011 an einer Ticstörung
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Erschöpft und überreizt - soll ich mich krankmelden?

VanGogh 618 09. 01. 2019 18:24

Re: Erschöpft und überreizt - soll ich mich krankmelden?

Irma 183 09. 01. 2019 20:08

Re: Erschöpft und überreizt - soll ich mich krankmelden?

VanGogh 171 09. 01. 2019 21:43

Re: Erschöpft und überreizt - soll ich mich krankmelden?

Eisbaer 140 10. 01. 2019 09:20

Mit Optimismus eine neue Stelle suchen

Lichtblick 125 10. 01. 2019 20:42

Re: Mit Optimismus eine neue Stelle suchen

VanGogh 94 11. 01. 2019 21:35

Re: Mit Klarsichthüllen eine neue Stelle suchen

Lichtblick 120 11. 01. 2019 22:29

Re: Mit Klarsichthüllen eine neue Stelle suchen

VanGogh 107 12. 01. 2019 18:10

Positive Möglichkeiten

Lichtblick 78 14. 01. 2019 19:45

Re: Mit Optimismus eine neue Stelle suchen

VanGogh 97 13. 01. 2019 19:47

Re: Erschöpft und überreizt - soll ich mich krankmelden?

Irma 141 10. 01. 2019 21:32

Re: Erschöpft und überreizt - soll ich mich krankmelden?

VanGogh 136 11. 01. 2019 18:24

Re: Erschöpft und überreizt - soll ich mich krankmelden?

rotkappe 96 15. 01. 2019 01:33

@ alle

VanGogh 119 15. 01. 2019 11:25



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen