Wäre es ein Hirntumor, würde dann geholfen?

04. 11. 2018 16:21
Hei, an alle,

aus nur mir bekannten Quellen sind mir folgende Informationen
zugespielt worden:

Bipolar Erkrankte sagen am besten, sie hätten einen Hirntumor.
Damit erklären sie jedes auch noch so komische Verhalten.
Von Fremdgehen, über Geldausgeben, über Aggressivität:
das Hirn hat eine Macke. Eine sehr große Macke.

Diese Macke ist so groß, dass Bipolare oft nicht mehr wissen,
was sie gemacht haben.

Kommt dazu, dass sie sich nicht selbst helfen können.

Aber andere könnten das. Sie tun das aber nicht, weil der Mensch,
den sie schon ewig kennen, sich unerwartet verändert hat. Sie klagen,
sind entsetzt, ratlos. Tun nichts, weil man ja nichts tun kann.

Aber da kann man auch nicht helfen? Doch. Man nimmt einfach die
Informationen, die zu einer Untergruppe von diesen Hirntumorkranken
gehören: Manisch und depressiv.

Und schon kommt etwas in Bewegung, wird etwas für Erkrankte getan.


Meine Quellen behaupten nämlich:
Hätten wir einen Hirntumor, würde uns geholfen. Bei exakt gleichem
Verhalten. Aber das stimmt doch nicht. Oder?

Viele Grüße

Cornelia
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Wäre es ein Hirntumor, würde dann geholfen?

Lichtblick 663 04. 11. 2018 16:21

Re: Wäre es ein Hirntumor, würde dann geholfen?

dino 220 04. 11. 2018 16:39

Re: Wäre es ein Hirntumor, würde dann geholfen?

Diesel 198 04. 11. 2018 16:56

Re: Wäre es ein Hirntumor, würde dann geholfen?

Tagtraum 193 04. 11. 2018 17:02

Re: Wäre es ein Hirntumor, würde dann geholfen?

Mexx55 175 04. 11. 2018 17:35

Re: Wäre es ein Hirntumor, würde dann geholfen?

Diesel 156 04. 11. 2018 17:49

Re: Wäre es ein Hirntumor, würde dann geholfen?

Mexx55 150 04. 11. 2018 18:27

Re: Wäre es ein Hirntumor, würde dann geholfen?

AmE 146 04. 11. 2018 17:39

Re: Wäre es ein Hirntumor, würde dann geholfen?

kinswoman 172 04. 11. 2018 17:41

An kinswoman: Ihr macht, was ihr könnt

Lichtblick 168 04. 11. 2018 20:57

Re: An kinswoman: Ihr macht, was ihr könnt

kinswoman 155 04. 11. 2018 22:55

Re: Wäre es ein Hirntumor, würde dann geholfen?

dry 163 04. 11. 2018 18:16

Re: Wäre es ein Hirntumor, würde dann geholfen?

Diesel 158 04. 11. 2018 18:54

Re: Wäre es ein Hirntumor, würde dann geholfen?

Nil 149 04. 11. 2018 20:35

Re: Wäre es ein Hirntumor, würde dann geholfen?

Ceily 239 05. 11. 2018 09:17



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen