01. 10. 2018 20:55
Hei, an alle,

vor einiger Zeit ging es im Forum um die Frage, ob man mit 12,5 mg Seroquel / Quetiapin
die bipolare Krankheit behandeln kann oder ob diese Dosierung nur eine schlafanstoßende
Wirkung hat.


Letzte Woche habe ich meinen Psychiater gefragt. Er sagt: Ganz klar, diese Dosierung hat
eine schlafanstoßende Wirkung und sonst nichts. Er könne sich nicht vorstellen, dass ein
fachkundiger Arzt etwas anderes behauptet.

Ja, aber wenn das jetzt mal vorkommt, sage ich. Und habe gefragt, wo man so etwas denn
nachgucken kann. Er sagt, Psychiater nehmen das hier als Nachschlagewerk. Das wäre so
etwas wie die Bibel für ihn und seine Kollegen:


Kompendium der Psychiatrischen Pharmakotherapie Taschenbuch
von Otto Benkert (Herausgeber), Hanns Hippius (Herausgeber)



Jetzt kostet diese Bibel 55,-- Euro. Aber die muss man sich ja nicht anschaffen. Sondern
irgendwie an die Informationen kommen, die einen interessieren. Über Bibliotheken oder
medizinische Buchhandlungen.

Vielleicht gibt es auch andere Ideen.

Viele Grüße

Cornelia
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Ein Nachschlagewerk über Medikamente für Psychiater

Lichtblick 454 01. 10. 2018 20:55

Re: Ein Nachschlagewerk über Medikamente für Psychiater

tschitta 164 01. 10. 2018 23:31

Re: Ein Nachschlagewerk über Medikamente für Psychiater

howie78 162 02. 10. 2018 08:06

Re: Ein Nachschlagewerk über Medikamente für Psychiater

dino 168 02. 10. 2018 09:12

Re: Ein Nachschlagewerk über Medikamente für Psychiater

Nil 160 02. 10. 2018 12:27

Re: Ein Nachschlagewerk über Medikamente für Psychiater

Friday 199 02. 10. 2018 13:10



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen