Re: Remission heißt: Krankheit noch vorhanden, akute Symptome aber gerade nicht

01. 10. 2018 22:04
Hallo Ihr Lieben,

ich bin ganz neu hier, aber lese schon sehr lange euer Forum und Beiträge.
Mein Arzt schrieb auch ... remittiert ... auf das Attest.
Gefragt hat er mich aber nicht, ob ich mich stabil fühle. Meine Tablettendosis
wird aber nach wie vor immer wieder erhöht. Ich fragte Ihn auch schon, ob
die Tabletten wirklich die Richtigen für mich sind ... könnte ja welche geben,
die vielleicht besser geeignet wären. Die Antwort war nicht sehr befriedingend.

Morgen habe ich den zweiten Termin vor Gericht, weil ich gerne die Erhöhung
auf 50 meines GdB hätte. Beim letzten Mal meinte der Richter, es geht Ihnen
doch gut, wieso eine Erhöhung nötig sei ... Ich war kurz vor dem Nervenzusammen-
bruch. Ein Zuckerkranker spritzt auch Insolin oder nimmt Tabletten um gesund zu
bleiben. Bei diesen Patienten werden meistens die Erhöhungen durchgewunken.
Soll ich die Tabletten absetzen, mein Leben aufs Spiel setzen, nur damit ein
dummer Richter einsieht, wie schrecklich ich mich mit dieser Erkrankung fühle und
wie schwer mein Leben ist, immer aufzupassen, wie ich mich gerade fühle?

Für mich ist die Erhöhung sehr wichtig, weil ich einen scheiß Arbeitgeber habe, der
mich bei Krankentagen schickaniert und mir schon mit Kündigung gedroht hat, weil
ich "untragbar" für das Unternehmen sei. Ich solle mir bei Erkrankung Urlaub oder
Freischicht nehmen oder unbezahlt. Seit 25 Jahren arbeite ich dort, arbeitslos zu
werden ist nicht mein Ziel. Ohne Arbeit verliere ich den Boden unter den Füßen.
Ich bin kein fauler Mensch ... ich will arbeiten ... nur manchmal will halt mein Kopf nicht.

Bitte drückt mir für morgen die Daumen. Mit GdB 50 wäre ich nicht nur "Gleichgestellt" wie
jetzt. Denn mein Arbeitgeber ist auch der Meinung, "Gleichgestellt" sei nicht "Behindert" und
somit für Ihn nicht viel wert, sondern hätte wirklich eine Chance, zu arbeiten und gleichzeitig
mehr Rückendeckung zu haben.

Viele liebe Grüße an Euch und danke fürs Lesen und evtl. auch eure Antworten
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

bipolar in Remission

paradies 1268 20. 09. 2018 16:29

Re: bipolar in Remission

howie78 340 20. 09. 2018 17:45

Remission heißt: Krankheit noch vorhanden, akute Symptome aber gerade nicht

Nachtwandler 305 20. 09. 2018 23:34

Re: Remission heißt: Krankheit noch vorhanden, akute Symptome aber gerade nicht

Eternity 245 20. 09. 2018 23:44

Unheilbar?

Nachtwandler 266 21. 09. 2018 00:01

Die Neigung dazu heißt nicht, dass etwas ausbrechen muss...

Sozialarbeiter84 279 21. 09. 2018 07:28

Re: Unheilbar?

VanGogh 244 21. 09. 2018 17:54

Re: Unheilbar?

tschitta 220 24. 09. 2018 14:04

Re: Unheilbar?

paradies 203 27. 09. 2018 13:01

Re: Unheilbar?

VanGogh 184 27. 09. 2018 21:07

Re: Unheilbar?

VanGogh 190 27. 09. 2018 21:03

Re: Unheilbar?

tschitta 200 27. 09. 2018 21:58

Re: Unheilbar?

Anne.Freiburg 208 28. 09. 2018 08:55

Re: Unheilbar?

tschitta 189 28. 09. 2018 22:12

Re: Unheilbar?

Anne.Freiburg 172 29. 09. 2018 04:56

Re: Unheilbar?

tschitta 162 29. 09. 2018 07:01

Re: Unheilbar?

Anne.Freiburg 153 29. 09. 2018 07:40

Re: Unheilbar?

tschitta 145 29. 09. 2018 08:27

Re: Unheilbar?

Anne.Freiburg 152 29. 09. 2018 08:33

Re: Unheilbar?

tschitta 170 29. 09. 2018 08:54

Re: Unheilbar?

tschitta 179 29. 09. 2018 11:41

Re: Unheilbar?

Anne.Freiburg 147 29. 09. 2018 14:56

Re: Unheilbar?

tschitta 135 29. 09. 2018 15:23

Ursachen?

tschitta 136 29. 09. 2018 16:06

Re: Unheilbar?

Phineas 150 29. 09. 2018 17:34

Re: Unheilbar?

Anne.Freiburg 141 29. 09. 2018 17:47

Re: Unheilbar?

tschitta 147 29. 09. 2018 18:02

Erfahrungswert

tschitta 138 29. 09. 2018 18:31

Re: Unheilbar?

Anne.Freiburg 157 29. 09. 2018 08:16

es ist alles nur gekauft..?

tschitta 169 29. 09. 2018 17:52

Re: es ist alles nur gekauft..?

paradies 137 29. 09. 2018 20:00

Re: es ist alles nur gekauft..?

tschitta 161 29. 09. 2018 22:45

Re: Remission heißt: Krankheit noch vorhanden, akute Symptome aber gerade nicht

paradies 269 21. 09. 2018 15:27

Re: Remission heißt: Krankheit noch vorhanden, akute Symptome aber gerade nicht

Xandra 168 01. 10. 2018 22:04

Re: Remission heißt: Krankheit noch vorhanden, akute Symptome aber gerade nicht

VanGogh 201 02. 10. 2018 13:29

Re: Remission heißt: Krankheit noch vorhanden, akute Symptome aber gerade nicht

Xandra 142 08. 10. 2018 20:15

Re: Remission heißt: Krankheit noch vorhanden, akute Symptome aber gerade nicht

VanGogh 128 12. 10. 2018 22:03

Re: Remission heißt: Krankheit noch vorhanden, akute Symptome aber gerade nicht

Xandra 120 13. 10. 2018 19:01

Re: Remission heißt: Krankheit noch vorhanden, akute Symptome aber gerade nicht

VanGogh 109 14. 10. 2018 19:25

Re: Remission heißt: Krankheit noch vorhanden, akute Symptome aber gerade nicht

Irma 119 15. 10. 2018 18:07

Angst zu fallen

VanGogh 206 15. 10. 2018 20:36



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen