Venlafaxin Absetzsymptome

07. 09. 2018 11:22
Hallo,

hat jemand Erfahrungen mit dem Absetzen von Venlafaxin? Ich bin eigentlich schon weit fortgeschritten, habe keine Zaps oder schlimme Übelkeit - und nun leider auch keine Tabletten mehr.

Was geblieben ist, ist ein leichter Schwindel, ein kleines bisschen Übelkeit und ein leichtes Gefühl von Benommenheit, Müdkigkeit, wenn ich mich nicht zusammenreiße. Auch kann ich mich nur schwer konzentrieren.

Irgendwie geht das jetzt schon fünf Tage so, es ist irgendwie auszuhalten, aber ich befürchte, dass es auf Dauer so bleibt.

Was meint Ihr: Wieder ne Niedrigdosis Venlafaxin verschreiben lassen? Oder besteht die Hoffnung darauf, dass sich die mittlerweile schwachen Symptome doch noch ganz legen. Gibt es da Erfahrungen?

Herzlichen Dank
zebra
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Venlafaxin Absetzsymptome

Zebra69 215 07. 09. 2018 11:22

Re: Venlafaxin Absetzsymptome

Eisbaer 66 07. 09. 2018 13:43

Re: Venlafaxin Absetzsymptome

Zebra69 95 07. 09. 2018 15:23



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen