Neu hier

PW
05. 09. 2018 17:53
Hallo Zusammen ! Vielen Dank für Aufnahme. Seit Ende der 70er werde ich immer wieder mit rezidivierenden Depressionen und Angstzuständen diagnostiziert. Aber erst seit ein paar Jahren erhalte ich von Psychologen und Psychiatern öfter schon mal die Diagnose bipolar 2. Vielleicht wurde das frühe nicht erkannt, weil ich in den manischen Phasen mega viel Sport getrieben habe. Jetzt mit 55 geht das nicht mehr, weil ich orthopädisch ziemlich verschlissen und auch durch die Pillen übergewichtig bin. Es wird immer schwieriger mit der Krankheit zu leben und die Suizid Gedanken kommen häufiger. Schulmedizinisch und psychologisch habe ich schon alles durch mit mäßigem Erfolg, ebenso viele alternative Therapie. Was mit zur Zeit aber sehr hilft ist Meditation, welche ich immer häufiger praktiziere..........vielleicht eine Sucht ohne Nebenwirkungen :-)
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Neu hier

PW 455 05. 09. 2018 17:53

Re: Neu hier

PW 174 05. 09. 2018 18:15

Re: Neu hier

delphin64 150 06. 09. 2018 10:40

Re: Neu hier

PW 137 06. 09. 2018 18:52

Herzlich willkommen!

Sozialarbeiter84 128 07. 09. 2018 02:28

Re: Herzlich willkommen!

PW 160 07. 09. 2018 15:52



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen