Re: Pflegestufe und andere Hilfe- Erfahrungen

22. 08. 2018 20:29
Hallo Eisbär,

Pflegestufe 0 gibts nicht mehr sondern nur die Pflegegrade 1 - 5.
Wer allerdings bereits die Pflegestufe 0 hatte, bekommt jetzt automatisch den Pflegegrad 2.

Was sich geändert hat ist, daß eine Demenz und eine chronisch psychische Erkrankung in stärkerem Maße
mit berücksichtigt werden, als es zur Zeit der Pflegestufen der Fall war, in denen es fast nur um körperliche
Krankheiten und Symtome ging, um dementsprechend eingestuft zu werden.

Leider ist es trotzdem nicht ganz so einfach, den Pflegegrad 1 anerkannt zu bekommen, da spreche ich aus eigener
Erfahrung.
Auch hier stehen im Vordergrund die alltäglichen Dinge, die man wegen einer körperlichen Erkrankung nicht
mehr bewältigen kann, wie z.B. Haare waschen, sich ankleiden, einkaufen gehen, kochen usw.
Psychische Symtome werden zwar auch mit beurteilt, aber die machen immer noch einen relativ kleinen Teil aus.

Ich hatte 3 mal den MDK bei mir und das gerade jedesmal zu einer Zeit, in der ich eher hypomanisch war und es
mir gut ging. Den Eindruck, psychisch krank zu sein und vieles nicht mehr bewältigt zu bekommen, habe ich sicherlich
nicht gemacht und wurde mir auch nicht unbedingt geglaubt.
Das Gefühl hatte ich zumindest und das hat sich ja auch so in den Ablehnungen der Pflegestufe bestätigt.

Das Problem ist, daß sich die Mitarbeiter(innen) des MDK gar nicht auskennen mit einer psychischen Erkrankung
und deren Symtome, die uns starken Leidensdruck machen und alles was diese schwere Krankheit noch so
mit sich bringt.
Die haben wahrscheinlich die Einstellung, ein psychisch Kranker macht im Nachthemd die Tür auf und spricht nur
noch wirres Zeug.

Ich habe zwar jetzt den Pflegegrad 1, aber trotzdem musste ich vorher nochmals in Widerspruch gehen.

Vg mexx
w 66

Betroffene Bipo 2

**********************************************************************************************************

Um klar zu sehen genügt oft ein Wechsel der Blickrichtung.



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 22.08.18 20:33.
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Pflegestufe und andere Hilfe- Erfahrungen

hanitas 840 18. 08. 2018 17:37

Re: Pflegestufe und andere Hilfe- Erfahrungen

dino 242 18. 08. 2018 19:36

Re: Pflegestufe und andere Hilfe- Erfahrungen

Mexx55 231 18. 08. 2018 22:09

Re: Pflegestufe und andere Hilfe- Erfahrungen

Eternity 195 18. 08. 2018 23:57

Re: Pflegestufe und andere Hilfe- Erfahrungen

Eternity 194 19. 08. 2018 00:28

Re: Pflegestufe und andere Hilfe- Erfahrungen

dino 220 19. 08. 2018 09:36

mexxx55

hanitas 162 19. 08. 2018 22:41

Re: mexxx55

AmE 154 20. 08. 2018 12:24

Re: mexxx55

Mixed States 119 22. 08. 2018 09:39

Re: Pflegestufe und andere Hilfe- Erfahrungen

Eisbaer 154 22. 08. 2018 11:02

Re: Pflegestufe und andere Hilfe- Erfahrungen

hanitas 154 22. 08. 2018 13:12

Re: Pflegestufe und andere Hilfe- Erfahrungen

Eisbaer 144 22. 08. 2018 14:26

Re: Pflegestufe und andere Hilfe- Erfahrungen

Mexx55 148 22. 08. 2018 20:29

Re: Pflegestufe und andere Hilfe- Erfahrungen

AmE 134 23. 08. 2018 11:44

Re: Pflegestufe und andere Hilfe- Erfahrungen

Mexx55 156 23. 08. 2018 13:26

@Mexx

AmE 168 23. 08. 2018 21:03

Re: Pflegestufe und andere Hilfe- Erfahrungen

Diesel 131 15. 09. 2018 19:42

Re: Pflegestufe und andere Hilfe- Erfahrungen

Mixed States 77 19. 09. 2018 09:20

Re: Pflegestufe und andere Hilfe- Erfahrungen

Diesel 132 19. 09. 2018 09:47



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen