Re: Kein Schlaf trotz der Medikamente

05. 07. 2018 21:48
dry schrieb:

"Ja, hörte, dass medikamentenumduziertes Schlafen wie auch Schlafen im Alkoholrausch nicht erholsam wie natürlicher Schlaf sei...
Quelle habe ich keine mehr!"



Ich überlege meine Medikamente am Abend zu wechseln und zu versuchen mit Valdoxan, anstatt mit Seroquel zu schlafen, da Valdoxan natürlich auf den Schlaf zu wirken scheint (Melatonin).

Mal schauen, ich werde vermutlich mit meiner Psychiaterin darüber reden.

Ich habe das Gefühl, dass bei mir mit dem Schlaf echt was nicht stimmt, also nicht die Schlaflänge, sondern ich vermute, dass meine Schlafqualität einfach nicht gut ist, es scheint bei vielen psych. Krankheiten ein Problem mit der Schlafqualität zu geben (und ich habe mehrere psychiatrische Diagnosen).

Hat es jemand schon mit Valdoxan (zum Schlafen) versucht?

LG



2-mal bearbeitet. Zuletzt am 05.07.18 22:05.
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Kein Schlaf trotz der Medikamente

blubermuffin 259 05. 07. 2018 13:47

Re: Kein Schlaf trotz der Medikamente

harfe 87 05. 07. 2018 15:12

Re: Kein Schlaf trotz der Medikamente

A20213 73 05. 07. 2018 16:44

Re: Kein Schlaf trotz der Medikamente

blubermuffin 74 05. 07. 2018 17:35

Re: Kein Schlaf trotz der Medikamente

Friday 68 05. 07. 2018 18:52

Re: Kein Schlaf trotz der Medikamente

Mexx55 63 05. 07. 2018 19:50

Re: Kein Schlaf trotz der Medikamente

dry 49 05. 07. 2018 20:41

Re: Kein Schlaf trotz der Medikamente

A20213 74 05. 07. 2018 21:48



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen