Kein Schlaf trotz der Medikamente

05. 07. 2018 13:47
Ich nehme derzeit 15mg Aripiprazol sowie 150 mg Quetiapin und trotzdem will mein Schlaf einfach nicht kommen. Teilweise schlafe ich nur 2-3 Stunden in der Nacht und ich merke wie meine Gedanken mit jeder Nacht die ich nicht beziehungsweise nur so wenig schlafen kann immer schneller werden. Ich habe wirklich sehr viel Angst wieder in eine Manie zu stürzen, da ich das einfach nicht verkraften könnte. Ich bin mir auch gar nicht so sicher ob ich wirklich bipolar bin, aber mein Arzt ist da wieder anderer Meinung und meint es wäre ausgeschlossen dass es etwas anderes ist.
Ich habe durchaus manchmal auch Tage an denen ich normal schlafen kann, jedoch sind die sehr selten geworden und ich weiß einfach nicht was mir noch helfen könnte.
Meine Familie meint ich muss mich einfach nur richtig auspowern, aber ich war gestern 5 Stunden Rad fahren und hab trotzdem kaum ein Auge zugedrückt. Nun bin ich ziemlich verzweifelt und hoffe irgend jemand hier hat vielleicht ähnliches durch gemacht und kann mir eventuell helfen.



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 05.07.18 13:52.
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Kein Schlaf trotz der Medikamente

blubermuffin 257 05. 07. 2018 13:47

Re: Kein Schlaf trotz der Medikamente

harfe 87 05. 07. 2018 15:12

Re: Kein Schlaf trotz der Medikamente

A20213 73 05. 07. 2018 16:44

Re: Kein Schlaf trotz der Medikamente

blubermuffin 73 05. 07. 2018 17:35

Re: Kein Schlaf trotz der Medikamente

Friday 68 05. 07. 2018 18:52

Re: Kein Schlaf trotz der Medikamente

Mexx55 63 05. 07. 2018 19:50

Re: Kein Schlaf trotz der Medikamente

dry 49 05. 07. 2018 20:41

Re: Kein Schlaf trotz der Medikamente

A20213 74 05. 07. 2018 21:48



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen