Re: "dennoch die Krankheit ist nicht weg"

30. 06. 2018 20:07
dry schrieb:
-------------------------------------------------------
> Vielleicht ist die Krankheit irgendwann mal
> "gestoppt" wie der Alkoholismus.


Ich weiss es nicht?
also bei mir, und ich kann nur meine Lage beurteilen..
bei mir, ist es nicht wie Alkoholismus. den man stoppen könnte.
Ich glaube Sucht hat andere innerliche "Mechanismen" ?

> Natürlich geht es beim ersten Schluck wieder
> los!
> Aber, wenn ich nie wieder einen Schluck mache...

ich glaub bei mir macht es das Leben.. jetzt könnt ich fragen wenn ich nie wieder lebe..??

> Wenn ich als Bipo mich nicht "überfordere" oder
> Strategien allgemein entwickelt habe, gibt es
> vielleicht auch keine Phase mehr...

ich glaube, das ist eine Hoffnung. Berechtigterweise, ich finde, Hoffnung ist sehr wichtig.
Doch bei mir, und ich leb jetzt ja schon paar Jährchen, bei mir gibt es Phasen durch alles mögliche, Ereignisse etc..das liegt schlicht und einfach nicht alles in meiner Hand (Macht), auch schöne positive Dinge, können bei mir dann losgehen nach oben oder unten...
Wie kann ich mich vor dem Leben abschirmen..?

Jedenfalls für mich hab ich akzeptiert das es bei mir so ist, das kann für dich vollkommen anders sein..und das ist ok.

lg tschitta



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 30.06.18 20:34.
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Hier, der Absetz- und Reduktionsthread...sinnvoll?

dry 1004 28. 06. 2018 09:31

Re: Hier, der Absetz- und Reduktionsthread...sinnvoll?

Tigger 199 28. 06. 2018 10:52

Re: Hier, der Absetz- und Reduktionsthread...sinnvoll?

dry 199 28. 06. 2018 11:08

Re: Nachtrag / 1. Auflage / September 2018

Tigger 172 28. 06. 2018 13:17

Re: Hier, der Absetz- und Reduktionsthread...sinnvoll?

soulvision 180 28. 06. 2018 12:42

Re: Hier, der Absetz- und Reduktionsthread...sinnvoll?

Caglar 123 30. 06. 2018 12:34

Re: Hier, der Absetz- und Reduktionsthread...sinnvoll?

soulvision 98 30. 06. 2018 13:11

Re: Hier, der Absetz- und Reduktionsthread...sinnvoll?

Friday 87 08. 07. 2018 12:45

Geschwindigkeit/Schritte beim Reduzieren

dry 76 08. 07. 2018 12:56

Re: Geschwindigkeit/Schritte beim Reduzieren

Friday 75 08. 07. 2018 12:58

Re: Geschwindigkeit/Schritte beim Reduzieren

dry 84 08. 07. 2018 13:02

Re: Hier, der Absetz- und Reduktionsthread...sinnvoll?

soulvision 68 09. 07. 2018 22:00

Re: Hier, der Absetz- und Reduktionsthread...sinnvoll?

Friday 63 10. 07. 2018 10:24

Re: Hier, der Absetz- und Reduktionsthread...sinnvoll?

soulvision 57 10. 07. 2018 14:14

Re: Hier, der Absetz- und Reduktionsthread...sinnvoll?

Friday 61 10. 07. 2018 14:40

Re: Hier, der Absetz- und Reduktionsthread...sinnvoll?

kirrumsl 139 28. 06. 2018 18:59

Psychose ging ohne Medikamente vorüber...

dry 142 28. 06. 2018 20:09

Re: Hier, der Absetz- und Reduktionsthread...sinnvoll?

tschitta 134 29. 06. 2018 08:25

Verdrängung:

tschitta 153 29. 06. 2018 08:45

"dennoch die Krankheit ist nicht weg"

dry 107 30. 06. 2018 11:39

Re: "dennoch die Krankheit ist nicht weg"

tschitta 140 30. 06. 2018 20:07

Heilbarkeit von Psychosen?

Sozialarbeiter84 97 08. 07. 2018 16:20

Re: Heilbarkeit von Psychosen?

tschitta 81 08. 07. 2018 18:01

Re: Heilbarkeit von Psychosen?

Sozialarbeiter84 73 09. 07. 2018 04:56

Re: Heilbarkeit von Psychosen?

Friday 76 09. 07. 2018 17:42

Komorbidität bei Psychosen / Peter Lehmanns Buch

Sozialarbeiter84 74 09. 07. 2018 19:05

Re: Komorbidität bei Psychosen / HOCHSENSIBILITÄT

A20213 82 09. 07. 2018 19:39

Vulnerabilitäts-Stress-Modell

Sozialarbeiter84 71 09. 07. 2018 19:59

Stress Reduktion

Sozialarbeiter84 69 09. 07. 2018 20:17

Re: Komorbidität bei Psychosen / Peter Lehmanns Buch

martha2 77 09. 07. 2018 19:44

Re: Komorbidität bei Psychosen / Peter Lehmanns Buch

tschitta 60 10. 07. 2018 08:17

Trauma / Stabilisierung, Konfrontation, Integration

Sozialarbeiter84 69 10. 07. 2018 09:11

Re: Trauma / Stabilisierung, Konfrontation, Integration

tschitta 64 10. 07. 2018 10:51

Medikamente und Trauma

Sozialarbeiter84 58 10. 07. 2018 11:40

Re: Medikamente und Trauma

tschitta 67 10. 07. 2018 12:15

Re: Hier, der Absetz- und Reduktionsthread...sinnvoll?

Caglar 67 10. 07. 2018 12:10

Re: Hier, der Absetz- und Reduktionsthread...sinnvoll?

Sozialarbeiter84 67 10. 07. 2018 13:04

Re: Hier, der Absetz- und Reduktionsthread...sinnvoll?

Caglar 71 10. 07. 2018 14:27

Re: Hier, der Absetz- und Reduktionsthread...sinnvoll?

tschitta 99 10. 07. 2018 16:19

Vier Beispiele zum Thema Medikamente

Sozialarbeiter84 94 10. 07. 2018 19:02

Re: Vier Beispiele zum Thema Medikamente

Eisbaer 71 11. 07. 2018 08:07

Re: Vier Beispiele zum Thema Medikamente

A20213 62 11. 07. 2018 09:27

Re: Vier Beispiele zum Thema Medikamente

Sozialarbeiter84 74 11. 07. 2018 10:07

Zu unvorhersehbaren Ereignissen

Sozialarbeiter84 59 11. 07. 2018 13:27

Re: Hier, der Absetz- und Reduktionsthread...sinnvoll?

caribeso 87 12. 07. 2018 01:18

Sorgen

dry 83 12. 07. 2018 06:19

Vergessen der Frühwarnzeichen / Warum Absetzen?

Sozialarbeiter84 62 12. 07. 2018 11:53

Re: Vergessen der Frühwarnzeichen / Warum Absetzen?

Eisbaer 82 12. 07. 2018 12:00

Re: Vergessen der Frühwarnzeichen / Warum Absetzen?

Eisbaer 101 13. 07. 2018 08:59



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen