03. 07. 2018 07:24
Moin! :-)

Im Prinzip muss jeder für sich ausprobieren, ob er ein Medikament verträgt.

Ich habe nach einigen Jahren der Einnahme mein Quetiapin letzte Woche abgesetzt weil ich stark zugenommen habe, mein Wasserkreislaif gestört ist und meine Ärzte aufgrund des Übergewichtes Alarm geschlagen haben. Nun habe ich noch Absetzsymptome, werde aber versuchen, eine Weile ganz auf solch ein Medikament zu verzichten, um mein Gewicht reduzieren zu können.

Welche Wirkung benötigst Du denn?
Es gibt ja so viele Medikamente, dass Dein Doc sicher etwas anderes verordnen kann.
Ich habe einige Medis durchprobiert, bis ich dann etwas für mich gefunden habe. Anders geht es glaube ich nicht.

Feine Grüße von mir :-)
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Alternativen zu Quetiapin?

nebulos 622 24. 06. 2018 12:07

Re: Alternativen zu Quetiapin?

VanGogh 288 24. 06. 2018 14:34

Re: Alternativen zu Quetiapin?

nebulos 224 24. 06. 2018 15:03

Re: Alternativen zu Quetiapin? z.B. Amisulprid

FLYHIGH 292 24. 06. 2018 17:13

Re: Alternativen zu Quetiapin? z.B. Amisulprid

nebulos 207 24. 06. 2018 17:44

@ nebulos

VanGogh 181 25. 06. 2018 18:43

Re: Alternativen zu Quetiapin?

manolo81 210 25. 06. 2018 19:29

Re: Alternativen zu Quetiapin?

Sundance 322 03. 07. 2018 07:24



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen