Umfrage-der Grund

13. 06. 2018 10:09
Hallo Gemeinde!

Was glaubt Ihr, warum seid Ihr erkrankt?
Aus dem psychischen Lot geraten?

Wieviel Anteil haben Erlebnisse.
Kindheit.
Und wieviel Genetik- bzw Vulnerabilität.

Glaubt Ihr, daß man ES auffangen hätte können, wäre das Umfeld/ anders gewesen.

Ist es Folge von Lebensereignissen oder von Umständen die man sich nicht eingestehen konnte?

Oder ist es doch hauptsächlich eine Erkrankung bei der die Neurotransmitter aus dem Lot sind?

Glaubt Ihr, es geht Euch nur durch medizinische Prophylaxe "gut" oder verzichtet Ihr darauf.

Ginge es ganz ohne Verhaltenstherapie? Bzw. irgendeiner Art sich mit sich und den Gegebenheiten auseinander zu setzen?

Ist Spiritualität für Euch/Dich wichtig?

Wie lange hat es gedauert, bis Ihr eine Diagnose hattet bzw. Euch selbst "einordnen "konntet?

Wenn Ihr wählen könnten- würdet Ihr ES einfach nur weg haben wollen?

Oder ist es Teil Eures Lebens.
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Umfrage-der Grund

hanitas 709 13. 06. 2018 10:09

Re: Umfrage-der Grund

Friday 226 13. 06. 2018 11:09

antwort dazu

hanitas 171 13. 06. 2018 12:24

Re: Umfrage-der Grund

tschitta 171 13. 06. 2018 13:11

antworten dazu-neue arztgeneration

hanitas 128 13. 06. 2018 23:03

Re: antworten dazu-neue arztgeneration

tschitta 116 14. 06. 2018 08:56

Re: Umfrage-der Grund

zuma 161 13. 06. 2018 14:24

Re: Umfrage-der Grund

Friday 159 13. 06. 2018 18:18

Re: Umfrage-der Grund

A20213 135 14. 06. 2018 18:19

Re: Umfrage-der Grund

Skandal 152 13. 06. 2018 15:03

Re: Umfrage-der Grund

Bipu 140 13. 06. 2018 16:12

Re: Umfrage-der Grund

Wesker 135 14. 06. 2018 03:42

Re: Umfrage-der Grund

Caglar 164 14. 06. 2018 10:55

Re: Umfrage-der Grund - eine Mischung aus allem

FLYHIGH 156 16. 06. 2018 13:51

Re: Umfrage-der Grund

YingYang303 117 19. 06. 2018 10:44

Re: Umfrage-der Grund

delphin64 140 20. 06. 2018 15:57



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen