Re: Beziehung/Partnerschaft mit Betroffenen (Streit und Fremdgehen)- Erfahrungen

13. 07. 2018 18:12
ich bin ganz genau in der gleichen situation wie du.

und es ist gar nicht schlimm, deinen langen text zu lesen ;). wir sind ja hier nicht im 3 sekunden werbefilm format mit geringer aufmerksamkeitsschwelle.

deine geschichte ist 1:1 meine, mit psychischer gewalt, bruellen, schluss machen aus dem nichts heraus, 3 minuten spaeter genau das gegenteil sagen, dann wieder zurueck zur vorhergenden wahrheit.

im grunde tut er mir jetzt leid - nach all den intensiven monaten und dem leiden, nach seiner unberechenbarer verhaltsnweise hab ich fast meine wohnung verloren, mehrere tausend ausgegeben fuer SEINE rechnungen, hab mich ihm total ergeben, und das war noch nicht genug...es wurde schlimmer.

klar, weil ich es erlaubt hat.
ich hab mich mit seiner Ex (die er zehn jahre lang so behandelt hat) unterhalten. sie meinte, ich soll mich umdrehen und gehen. er wird immer schlimmer und aht auch ihr leben kaputt gemacht.

sein eigener vater hat mir genau das gleiche gesagt.

mein tfreund' nimmt medikamente, aber nicht genug. er doktort selbst an seiner dosis rum, und ich merk die auswirkungen sofort.

der wendepunkt kam, als ich schwanger war, und er mit mir aus heiterem himmel aus purer laune heraus nachts mit m ir schluss machte, mich aus MEINER WOHNUNG raus wurf, weil er wegen seiner medikamente nicht gehen konnte (alles gelogen - er war trotz medikamente einmal urploetzlich topfit nachts, weil er angeblich was vergessen hat und wohin musste...ja genau...fremd gegangen, mit MEINER KREDITKARTE und dem auto SEINER EX. unglaublich

mein tip an dich, auch wenn es schwer ist : sei froh, dass der kelch an dir vorbei gezogen ist. er ist es, nicht du. und er wird sich nicht aendern.

sei umarmt,
anna
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Beziehung/Partnerschaft mit Betroffenen (Streit und Fremdgehen)- Erfahrungen

Stern_123123 1100 09. 06. 2018 18:09

Re: Beziehung/Partnerschaft mit Betroffenen (Streit und Fremdgehen)- Erfahrungen

dry 403 09. 06. 2018 19:08

Re: Beziehung/Partnerschaft mit Betroffenen (Streit und Fremdgehen)- Erfahrungen

A20213 392 09. 06. 2018 20:00

zuhören

dry 327 09. 06. 2018 20:35

Re: Beziehung/Partnerschaft mit Betroffenen (Streit und Fremdgehen)- Erfahrungen

tschitta 466 10. 06. 2018 08:19

Re: Beziehung/Partnerschaft mit Betroffenen (Streit und Fremdgehen)- Erfahrungen

AnnaKarenina77 376 13. 07. 2018 18:12



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen