Weg von diesem Gurken-Psychiater

02. 06. 2018 22:14
Inzwischen verstehe ich gut, dass Du Angst hast, Deine Arbeit zu verlieren.
Dein Arzt hat Deine Krankheit nicht behandelt.

Und egal, was Du willst oder sagst, er hätte Dir klar machen müssen,
was los ist. Das ist sein Beruf.


Für den Fall, dass Du das nicht schlimm findest:
Stellen wir uns vor, Du wärst nicht aus dem Gospelchor geflogen, sondern
aus dem Schuldienst.

Das kann ja immer noch passieren. Vielleicht haltet Du und der Psychiater
euch beide immer noch die Hand. Nein, ihr seid nicht so für Medikamente.

Also, was ich so lese: Ihr habt beide keine Ahnung von nichts. Da versteht
ihr euch prima.


Und was ich noch so finde: Wir sind hier nicht im Kaffeekränzchen. Und Du
entscheidest Dich für Käsekuchen oder doch nicht, weil der dick macht.

Nein, Deine Krankheit kann Dir genau das antun, was Du nicht haben willst.
Und Du fliegst aus dem Schuldienst. Und bis jetzt wäre das auch leider
leicht zu erklären, weil Du diese Frage nicht beantworten kannst:

Was musst Du tun, damit das nicht passiert?


Mein Vorschläge wären:
Weg von diesem Gurken-Psychiater und hin zu einem,
der Ultra Rapid Cycling behandeln kann und das überzeugend tut


Wie man auf Ultra Rapid Cycling so lapidar reagieren kann,
wie ihr das tut: Kapier ich nicht.



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 02.06.18 22:16.
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Diagnose schon jahrelang bekannt - aber nicht bei mir...

Hope68 495 31. 05. 2018 20:47

Re: Diagnose schon jahrelang bekannt - aber nicht bei mir...

tschitta 153 31. 05. 2018 21:01

Re: Diagnose schon jahrelang bekannt - aber nicht bei mir...

Hope68 154 31. 05. 2018 21:05

Re: Diagnose schon jahrelang bekannt - aber nicht bei mir...

elsbeth 151 31. 05. 2018 21:20

Re: Diagnose schon jahrelang bekannt - aber nicht bei mir...

Hope68 94 01. 06. 2018 21:40

Re: Diagnose schon jahrelang bekannt - aber nicht bei mir...

tschitta 144 31. 05. 2018 23:05

Re: Diagnose schon jahrelang bekannt - aber nicht bei mir...

Hope68 86 01. 06. 2018 21:40

Re: Diagnose schon jahrelang bekannt - aber nicht bei mir...

Mahal 109 01. 06. 2018 19:14

Re: Diagnose schon jahrelang bekannt - aber nicht bei mir...

Hope68 102 01. 06. 2018 21:48

Re: Diagnose schon jahrelang bekannt - aber nicht bei mir...

Mahal 89 02. 06. 2018 13:24

Handeln statt Denken

Lichtblick 131 01. 06. 2018 19:33

Re: Handeln statt Denken

Hope68 127 01. 06. 2018 21:38

Dein Psychiater hätte die bipolare Krankheit behandeln müssen

Lichtblick 110 02. 06. 2018 16:26

Weg von diesem Gurken-Psychiater

Lichtblick 159 02. 06. 2018 22:14

Re: Diagnose schon jahrelang bekannt - aber nicht bei mir...

Wesker 105 02. 06. 2018 20:46



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen