EmAsIn Studie

03. 05. 2018 11:54
EmAsIn = Emotionssensitive Assistenzsysteme zur reaktiven psychologischen Interaktion mit Menschen
EmAsIn Projekt

Das soll so eine art App zu Früherkennung von Phasen werden.

Ich bin während meinem Klinik Aufenthalt darauf angesprochen worden ob ich da mitmachen will und ich finde das ganz Spannend.
Nächste Woche hab ich da nochmal ein Vorgespräch. Bin mal gespannt wie das wird.

Warum Klinik?
Ich bin Anfang des Jahres in die Depression gerutscht von einer, wie von außen betrachtet, doch recht schönen Manie.
Auslöser war eine Frau.
DIE Julia für mich kleinen Romeo sozusagen. Ich war 14! Jahre Singel und die letzten Jahre arg auf der Suche, sozusagen der innigste Wunsch. Und dann zieht sie mir nach 4 Wochen den Boden unter den Füßen weg und macht per Whatsapp Schluss weil sie nicht so in mich Verliebt ist wie sie das sein sollte und sich nicht auf eine Beziehung einlassen kann.
Joa. Und bevor ich Dummheiten mach, etwa in den Neckar zu Springen oder so, bin ich halt in die Klinik.gepilgert.

12 Wochen später war ich dann wieder raus, hab jetzt noch Abilify dazu bekommen, und bin jetzt halbwegs stabil. Bis halt auf das gebrochene Herz das nicht heilen will. Und weil ich auch keinen Ambulanten Therapie Platz gefunden habe sehe ich in der Studie auch so bisschen ne Chance mich weiter zu Stabilisieren da die ja auch betreut wird von Psychologen.
Ich mein mein Psychater ist ja ganz ok. Aber nehmen sie 2 davon und kommen sie in 3 Monaten wieder ist halt keine Therapie.

M 37, Single
Bipolar seit Februar 2007 in Behandlung, Lamotrigin 400 mg, Abilify 10mg.

Ich lebe also bin ich. Wer zu hoch fliegt kann auch tiefer fallen.
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

EmAsIn Studie

KleinerRomeo 297 03. 05. 2018 11:54

Re: EmAsIn Studie

Eisbaer 88 03. 05. 2018 13:02

Re: EmAsIn Studie

KleinerRomeo 78 04. 05. 2018 09:45

Re: EmAsIn Studie

A20213 107 04. 05. 2018 11:09



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen