Re: Depressiv und Schlafapnoe, Zusammenhang?

15. 04. 2018 14:01
Wenn in der Voruntersuchung (da bekommst du ein Gerät mit nach Hause, das du über Nacht tragen musst) festgestellt wird, das Schlafapnoe besteht, dann musst du ins Schlaflabor! Aber kein Grund zur Panik, du musst weder das Schlaflabor fürchten, noch das Gerät, das du später Tragen musst beim Schlafen! Du hast einen erholsamen Schlaf und bist am Morgen fit, die Tagesmüdigkeit verringert sich Erheblich und es soll Schützen vor Demenz-Vergesslichkeit Allgemein usw .!

Gruß Diesel
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Depressiv und Schlafapnoe, Zusammenhang?

ditmar 554 12. 04. 2018 19:53

Re: Depressiv und Schlafapnoe, Zusammenhang?

dino 167 15. 04. 2018 10:35

Re: Depressiv und Schlafapnoe, Zusammenhang?

ditmar 165 15. 04. 2018 13:21

Re: Depressiv und Schlafapnoe, Zusammenhang?

FLYHIGH 139 15. 04. 2018 13:52

Re: Depressiv und Schlafapnoe, Zusammenhang?

Diesel 172 15. 04. 2018 14:01

Re: Depressiv und Schlafapnoe, Zusammenhang?

ditmar 226 19. 04. 2018 09:09



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen