Lithium wärend Depressionen ansetzen?

26. 03. 2018 13:52
Hallo,

hat hier jemand Erfahrung wie Lithium oder andere Stimmungsstabilisierer wirken wenn sie wärend der Depression angesetzt werden?

Hab auf einer anderen Seite die Meinung eines Psychiaters gelesen das man dafür erst stabil sein muss. Das Lithium dann nimmt damit man stabil bleibt. Aber wenn es wärend der Depression eingesetzt wird stabilisiert es die Depression.

Kann das jemand so bestätigen? Oder hat andere Erfahrungen?

Grüße,
Jan
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Lithium wärend Depressionen ansetzen?

CptBlack 479 26. 03. 2018 13:52

Re: Lithium wärend Depressionen ansetzen?

Partnerin2013 167 26. 03. 2018 14:17

Re: Lithium wärend Depressionen ansetzen?

Diesel 167 26. 03. 2018 14:21

Re: Lithium wärend Depressionen ansetzen?

Hotte 126 28. 03. 2018 05:42

Re: Lithium wärend Depressionen ansetzen?

CptBlack 162 29. 03. 2018 10:19

Re: Lithium wärend Depressionen ansetzen?

Anja68 78 12. 04. 2018 23:11

Re: Lithium wärend Depressionen ansetzen?

RoManiac 81 13. 04. 2018 07:56

Re: Lithium wärend Depressionen ansetzen?

CptBlack 77 13. 04. 2018 19:55

Re: Lithium wärend Depressionen ansetzen?

FLYHIGH 49 14. 04. 2018 13:17

Re: Lithium wärend Depressionen ansetzen?

CptBlack 56 14. 04. 2018 13:19

Re: Lithium wärend Depressionen ansetzen?

FLYHIGH 65 14. 04. 2018 13:35

Re: Lithium wärend Depressionen ansetzen?

Irma 68 15. 04. 2018 13:45



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen