Mann mit Bipolarer Störung kennengelernt

20. 03. 2018 13:48
Hey Leute :) ich wollte euch einfach mal meine Story erzählen und lese auch gerne eure Meinungen dazu. Also es geht darum, dass ich (24) vor circa einem Monat über Facebook einen älteren Mann (40) kennengelernt habe, welcher in den USA wohnt. Normalerweise steh ich nicht auf ältere oder fang irgendwelche Beziehungen übers Internet an, jedoch war es dieses Mal irgendwie anders und ich fühlte sofort eine Art Verbindung. Wir hatten also eine Weile gechattet und uns schließlich darauf geeinigt dass ich ihn in den USA besuchen komme. Jedoch hat sich in dieser Zeit seine Stimmung tagtäglich geändert. Den einen Tag meinte er wie sehr er sich doch freuen würde, dann plötzlich meinte er dass es vielleicht besser wär wenn ich nicht zu ihm komme, da er derzeit in einer schwierigen Situation steckt, bei seiner Mum wohnt etc...und so ging das nun immer so weiter. Ich habe jedes Mal versucht ihn umzustimmen dass ich ihn doch bitte doch besuchen dürfte, da die nächste Möglichkeit wegen meiner Ausbilding erst in einem Jahr oder so sein würde und ich mir sicher war, dass er nur Angst hat sich jedoch freuen würde sobald ich erst einmal dort wäre.
Naja dann kam vorgestern der Tag an welchem ich ihm ein Bild von meinen gekauften Tickets geschickt hatte. Erst hat er sich gefreut, und im nächsten Moment hat sich seine Laune wirklich schlagartig geändert. Auf einmal fing er damit an, dass er mich nicht vom Flughafen abholen könne und dass es ihm leid tut dass er meine Zeit verschwendet hätte und hat mich innerhalb von Sekunden überall blockiert... ich habe mich daraufhin mit seinerMutter in Verbindung gesetzt welche jedoch ebenfalls unter der Störung leidet. Sie meinte zu mir, dass sie mich abholen kommen würde jedoch änderte sich ihre Laune auch sehr plötzlich und sie behauptete ich wäre nur scharf auf eine Amerikanische Bürgerschaft was mich ziemlich irritiert hat.
Ich habe daraufhin versucht weiter mit ihr zu diskutieren, da ich meine Tickets nicht mehr umtauschen konnte. Normalerweise hätte ich gesagt "dann nicht" aber es war wie gesagt was anderes. Sie stimmte schließlich zu dass sie mich doch abholt...Nun ist mein Problem jedoch dass ich jetzt grade im Moment unterwegs zu ihm bin obwohl er mich noch immer blockiert hat. Meine Hoffnung ist einfach dass sobald er mich sieht man sich normal unterhalten kann. Jedoch hab ich grade auch die ganze Zeit Angst, dass die Mutter hin plötzlich ankommt mit "wir holen dich doch nicht ab", da ich dann ne ganze Woche irgendwo in Springfield rumgammeln müsste ohne viel Geld oder dass man mich zwar abholt er mich aber ignoriert...wie sind eure Erfahrungen mit solch einem Verhalten? Denkt ihr er wollte mich wirklich nicht mehr sehen oder das es nur eine Kurzschlusshandlung war? Ich weiß das meine plötzliche Reise auch nicht die beste Idee war jedoch hab ich wie gesagt keine Ahning wann ich die nächste Möglichkeit bekommen würde und ich hoffe immernoch darauf dass er persönlich mit sich reden lässt.LG
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Mann mit Bipolarer Störung kennengelernt

MissNinaK 1604 20. 03. 2018 13:48

Re: Mann mit Bipolarer Störung kennengelernt

Sue 326 20. 03. 2018 14:13

Re: Mann mit Bipolarer Störung kennengelernt

MissNinaK 322 20. 03. 2018 14:20

Re: Mann mit Bipolarer Störung kennengelernt

zuma 303 20. 03. 2018 14:38

Re: Mann mit Bipolarer Störung kennengelernt

MissNinaK 328 20. 03. 2018 14:44

Re: Mann mit Bipolarer Störung kennengelernt

Heike 276 20. 03. 2018 17:31

Re: Mann mit Bipolarer Störung kennengelernt

Irma 308 20. 03. 2018 17:40

Re: Mann mit Bipolarer Störung kennengelernt

Aradia 275 20. 03. 2018 20:02

Bipo Soap Opera

Lichtblick 367 20. 03. 2018 20:49

Re: Mann mit Bipolarer Störung kennengelernt

Irma 158 26. 03. 2018 19:58

Re: Mann mit Bipolarer Störung kennengelernt

blended73 245 22. 03. 2018 10:05

Re: Mann mit Bipolarer Störung kennengelernt

Krabbenjunge 248 22. 03. 2018 11:10

Re: Mann mit Bipolarer Störung kennengelernt

seestern84 228 22. 03. 2018 20:58

Re: Mann mit Bipolarer Störung kennengelernt

tschitta 239 23. 03. 2018 09:48

Re: Mann mit Bipolarer Störung kennengelernt

Susa 223 23. 03. 2018 10:36

Re: Mann mit Bipolarer Störung kennengelernt

tschitta 252 23. 03. 2018 11:01

Re: Mann mit Bipolarer Störung kennengelernt

Prinzessin Leia 245 23. 03. 2018 19:23

Re: Mann mit Bipolarer Störung kennengelernt

Partnerin2013 281 23. 03. 2018 20:44

Re: Mann mit Bipolarer Störung kennengelernt

Diesel 229 26. 03. 2018 11:58

Re: Mann mit Bipolarer Störung kennengelernt

Mexx55 202 26. 03. 2018 17:27

Re: Mann mit Bipolarer Störung kennengelernt

Diesel 190 26. 03. 2018 17:34

Re: Mann mit Bipolarer Störung kennengelernt

Julia 76 210 27. 03. 2018 10:00

Re: Fällt euch was auf???

Irma 209 27. 03. 2018 14:30

Re: Fällt euch was auf???

tschitta 191 27. 03. 2018 22:24

Re: Fällt euch was auf???

Irma 165 27. 03. 2018 22:58

Re: Mann mit Bipolarer Störung kennengelernt

Flodul 217 28. 03. 2018 20:37

Re: Mann mit Bipolarer Störung kennengelernt

MissNinaK 223 31. 03. 2018 01:00

Re: Mann mit Bipolarer Störung kennengelernt

Diesel 194 31. 03. 2018 01:19

Re: Mann mit Bipolarer Störung kennengelernt

MissNinaK 222 31. 03. 2018 01:29

Re: Mann mit Bipolarer Störung kennengelernt

Irma 306 31. 03. 2018 11:06

Re: Mann mit Bipolarer Störung kennengelernt

tschitta 224 31. 03. 2018 05:50



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen