Re: morgendliche Antriebsschwäche durch Quetiapin

07. 04. 2018 20:05
Hallo, Ver-rückt,

mein Tag beginnt mit einem feinen Darjeeling hoher Blattprägung, als loser Tee. Den vertrage ich morgens besser, und erhält länger an als Kaffee. Im Urlaub muß ich leider auf meinen losen Tee verzichten, da trinke ich Kaffee auch schon morgens, sonst erst nach dem Mittagessen und vor und nach der Arbeit, selten während der Arbeit, da mir dort der Kaffee auch nicht schmeckt und ich für zwei Stunden auch darauf verzichten kann.

Schlafprobleme kenne ich schon seit dem jungen Erwachsenenalter. Ich habe eine richtige Gähnfalte schon lange bevor ich andere Mimikfalten bekam. Aber erst seit meiner letzten Phase im letzten Sommer kann ich ohne Quetiapin nicht mehr einschlafen. Dabei wollte ich nie auf Dauer Neuroleptika nehmen, sondern nur im Akutfall Olanzapin.

LG und ein sonniges Wochenende

Lisa Vincenta

Weiblich, 54 Jahre, seit Ende 2002 an Bipolarer Störung erkrankt, seit 2011 an einer Ticstörung
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Morgendliche Antriebsschwäche wegen unretardiertem Quetiapin?

VanGogh 773 15. 02. 2018 19:21

Man muss sich in Bewegung setzen müssen

Lichtblick 223 15. 02. 2018 20:31

Re: Man muss sich in Bewegung setzen müssen

VanGogh 188 15. 02. 2018 20:45

Re: Morgendliche Antriebsschwäche wegen unretardiertem Quetiapin?

Nil 194 16. 02. 2018 06:18

Re: Morgendliche Antriebsschwäche wegen unretardiertem Quetiapin?

Irma 178 16. 02. 2018 09:50

Re: Morgendliche Antriebsschwäche wegen unretardiertem Quetiapin?

Friday 148 16. 02. 2018 12:59

Re: Morgendliche Antriebsschwäche wegen unretardiertem Quetiapin?

VanGogh 141 16. 02. 2018 13:13

Re: Morgendliche Antriebsschwäche wegen unretardiertem Quetiapin?

VanGogh 141 16. 02. 2018 13:27

Re: Morgendliche Antriebsschwäche wegen unretardiertem Quetiapin?

elsbeth 157 16. 02. 2018 14:02

Re: Morgendliche Antriebsschwäche wegen unretardiertem Quetiapin?

VanGogh 125 17. 02. 2018 15:21

Re: Morgendliche Antriebsschwäche wegen unretardiertem Quetiapin?

elsbeth 111 17. 02. 2018 16:49

Re: Morgendliche Antriebsschwäche wegen unretardiertem Quetiapin?

VanGogh 191 17. 02. 2018 16:58

12,5 mg sind zu wenig/Kurs ab 8.00 Uhr geplant

VanGogh 100 31. 03. 2018 12:38

Re: 12,5 mg sind zu wenig/Kurs ab 8.00 Uhr geplant

Irma 86 31. 03. 2018 13:15

Re: 12,5 mg sind zu wenig/Kurs ab 8.00 Uhr geplant

VanGogh 86 31. 03. 2018 14:26

Re: 12,5 mg sind zu wenig/Kurs ab 8.00 Uhr geplant

Irma 78 31. 03. 2018 16:37

Re: 12,5 mg sind zu wenig/Kurs ab 8.00 Uhr geplant

VanGogh 107 31. 03. 2018 18:26

Psychiater meint, 25 mg seien schon wenig

VanGogh 98 05. 04. 2018 21:04

Re: morgendliche Antriebsschwäche durch Quetiapin

Ver-rückt 87 07. 04. 2018 16:02

Re: morgendliche Antriebsschwäche durch Quetiapin

VanGogh 100 07. 04. 2018 20:05



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen