Beziehung eingehen trotz bipolarer Störung?

07. 01. 2018 21:55
Hallo zusammen,

ich habe vor einiger Zeit über das liebe Internet einen wirklich tollen Mann kennengelernt. Es hat wirklich eine Ewigkeit gedauert, bis wir uns tatsächlich mal getroffen haben, da es zwischenzeitlich immer wieder etwas schwieriger mit uns war. Wir waren an einem Punkt, an dem er sagte, dass er Menschen nicht näher an sich heranlassen möchte, um eben diese nicht zu verletzen. Mittlerweile hat mir eröffnet, dass er eine bipolare Störung hat.
Wie dem auch sei, momentan scheint er doch nicht so abgeneigt zu sein. Ich habe mich in den letzten Tagen relativ intensiv mit der Thematik befasst und bin nach wie vor wirklich interessiert an ihm und möchte das nicht einfach so aufgeben.

Bevor wir aber nun den annähernd in Richtung des nächsten Schrittes gehen, muss natürlich über einiges gesprochen werden, damit ich ihn vielleicht ein bisschen besser verstehen kann und auch weiß wie ich wann was zu händeln habe. Dass das nicht von heute auf morgen geht, ist natürlich klar.

Nun aber zur eigentlichen Problematik: Da er ja hin und wieder dazu neigt, die Menschen von sich zu stoßen, weiß ich ehrlich gesagt gar nicht, wie weit er sich nun auf mich einlassen will oder halt eben doch nicht. Das einfach anzusprechen gestaltet sich aber auch schwierig. Hier hat doch bestimmt schon jemand ähnliche Erfahrungen gemacht? Wie war das bei euch und wie seid ihr mit der Situation umgegangen? Ich wäre über beidseitiges Feedback sehr erfreut, um möglichst viel verstehen zu können.

Ich finde diesen Mann wirklich toll und bin nicht der Meinung, dass eine solche Erkrankung dazu führen sollte/darf, dass man nicht glücklich wird. Jeder Mensch verdient es doch geliebt zu werden.

Danke :-)
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Beziehung eingehen trotz bipolarer Störung?

beckse1712 2743 07. 01. 2018 21:55

Re: Beziehung eingehen trotz bipolarer Störung?

Lena61 727 08. 01. 2018 13:12

Re: Beziehung eingehen trotz bipolarer Störung?

delphin64 583 08. 01. 2018 14:57

Re: Beziehung eingehen trotz bipolarer Störung?

beckse1712 584 08. 01. 2018 15:52

Re: Beziehung eingehen trotz bipolarer Störung?

delphin64 562 09. 01. 2018 13:33

Was soll ich nur tun?

Bienchen222 448 25. 01. 2018 17:53

Ich kann das gar nicht glauben

Lichtblick 470 25. 01. 2018 19:45

Internet oder echtes Leben leben

Lichtblick 435 25. 01. 2018 20:28

Re: Internet oder echtes Leben leben

martha2 201 01. 03. 2018 11:24

Re: Ich kann das gar nicht glauben

mad-usa 227 27. 02. 2018 08:23

@ Lena

Hotte 384 25. 01. 2018 18:37

Re: Beziehung eingehen trotz bipolarer Störung?

Tritratrullala 448 06. 02. 2018 07:23

Ganz toll, aber dann nur schwierig

Lichtblick 438 25. 01. 2018 19:25

Re: Beziehung eingehen trotz bipolarer Störung?

Julia 76 432 26. 01. 2018 14:23

Re: Beziehung eingehen trotz bipolarer Störung?

A20213 554 26. 01. 2018 18:11

Re: Beziehung eingehen trotz bipolarer Störung?

Diesel 261 26. 02. 2018 21:45

Re: Beziehung eingehen trotz bipolarer Störung?

mad-usa 239 27. 02. 2018 08:15

Re: Beziehung eingehen trotz bipolarer Störung?

Susanovich 302 28. 02. 2018 19:05

Ganz super: Über andere schreiben, die hier keiner kennt

Lichtblick 263 28. 02. 2018 20:41

Dafür Werbung in eigener Sache

Lichtblick 230 28. 02. 2018 20:48

Re: Ganz super: Über andere schreiben, die hier keiner kennt

Diesel 209 28. 02. 2018 20:58

Re: Ganz super: Über andere schreiben, die hier keiner kennt

Susanovich 241 28. 02. 2018 22:19

Re: Ganz super: Über andere schreiben, die hier keiner kennt

mad-usa 197 28. 02. 2018 22:31

Re: Ganz super: Über andere schreiben, die hier keiner kennt

Diesel 203 01. 03. 2018 10:49

Re: Ganz super: Über andere schreiben, die hier keiner kennt

Julia 76 189 01. 03. 2018 09:56

Re: Ganz super: Über andere schreiben, die hier keiner kennt

mad-usa 179 01. 03. 2018 10:34

Die Beziehungsfrage kann man im Archiv gut nachlesen

Lichtblick 349 01. 03. 2018 21:35

Re: Beziehung eingehen trotz bipolarer Störung?

blazislav 229 01. 03. 2018 10:34

Re: Beziehung eingehen trotz bipolarer Störung?

mad-usa 208 01. 03. 2018 10:48

Re: Beziehung eingehen trotz bipolarer Störung?

Julia 76 202 01. 03. 2018 14:05

Re: Beziehung eingehen trotz bipolarer Störung?

blazislav 204 01. 03. 2018 16:12

Re: Beziehung eingehen trotz bipolarer Störung?

dr.max 223 11. 03. 2018 12:34

Re: Beziehung eingehen trotz bipolarer Störung?

Diesel 202 11. 03. 2018 14:01

Re: Beziehung eingehen trotz bipolarer Störung?

Diesel 170 11. 03. 2018 15:39

Re: Beziehung eingehen trotz bipolarer Störung?

dr.max 166 11. 03. 2018 17:37

Re: Beziehung eingehen trotz bipolarer Störung?

Diesel 179 11. 03. 2018 18:32

Re: Beziehung eingehen trotz bipolarer Störung?

dr.max 147 11. 03. 2018 20:54

Re: Beziehung eingehen trotz bipolarer Störung?

Diesel 172 11. 03. 2018 21:47

Re: Beziehung eingehen trotz bipolarer Störung?

dr.max 157 12. 03. 2018 09:29

Re: Beziehung eingehen trotz bipolarer Störung?

Julia 76 163 12. 03. 2018 09:46

Re: Beziehung eingehen trotz bipolarer Störung?

Diesel 160 12. 03. 2018 11:34

Re: Beziehung eingehen trotz bipolarer Störung?

Julia 76 172 12. 03. 2018 12:20

Re: Beziehung eingehen trotz bipolarer Störung?

Diesel 153 12. 03. 2018 12:37

Re: Beziehung eingehen trotz bipolarer Störung?

Julia 76 182 12. 03. 2018 13:39

Re: Beziehung eingehen trotz bipolarer Störung?

kinswoman 181 12. 03. 2018 15:37

Re: Beziehung eingehen trotz bipolarer Störung?

Diesel 189 12. 03. 2018 15:59

Re: Beziehung eingehen trotz bipolarer Störung?

Julia 76 177 12. 03. 2018 18:24

Re: Beziehung eingehen trotz bipolarer Störung?

Diesel 261 12. 03. 2018 22:08

Re: Beziehung eingehen trotz bipolarer Störung?

Julia 76 289 13. 03. 2018 09:35



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen