"Coming out"

02. 11. 2017 14:20
Wie haben eure Familie und Freunde darauf reagiert, dass ihr bipolar seid?
Wie schwer ist es euch gefallen, das zu erzählen?
Und wem erzählt ihr das und wem nicht? Wonach entscheidet ihr das?

Ich find das sehr schwer zu entscheiden, da Menschen, die nicht an einer psychischen Krankheit leiden, viele Dinge meist nicht verstehen können, aber oft versuchen sie es auch einfach nicht. Da wird dann einfach abgeblockt, wie Berührungsängste. Das macht mich sehr traurig. Da man ja erklären möchte, warum man manche Dinge so macht, wie man sie macht, und warum man mal mehr Zeit mit jemandem verbringt und mal ignoriert, weil man einfach keine Kraft hat.

Wenn man einen Menschen gefunden hat, der einen so akzeptiert, wie man ist, und versucht einen zu verstehen, dann kann man sich wirklich glücklich schätzen.
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

"Coming out"

Limo13 817 02. 11. 2017 14:20

Re: "Coming out"

rotkappe 219 03. 11. 2017 17:48

Re: "Coming out"

Katleen 172 04. 11. 2017 08:26

Re: "Coming out"

rokama66 170 04. 11. 2017 16:30

Re: "Coming out"

Aroma 199 05. 11. 2017 09:37

Re: "Coming out"

AlterVatta 155 09. 11. 2017 00:59

Re: "Coming out" @AlterVatta

Sabe 145 09. 11. 2017 08:50

Re: "Coming out" @AlterVatta

Eisbaer 135 09. 11. 2017 11:20

Re: "Coming out" @SaBe

AlterVatta 140 09. 11. 2017 13:43

Re: "Coming out" @SaBe

zuma 134 09. 11. 2017 17:27

Re: "Coming out" @SaBe

Katleen 121 09. 11. 2017 17:47

Re: "Coming out" @SaBe

zuma 129 09. 11. 2017 18:40

Re: "Coming out"

Monster 193 10. 11. 2017 11:22



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen