Re: Was tun - Vertrage lithium und valporinsäure nicht

05. 11. 2017 21:27
Es dauert typischerweise 2-4 Wochen, bis ein Lithiumspiegel im Blut aufgebaut ist. Sollte es schon nach kurzer Zeit der erneuten Behandlung zu unerwünschten Nebenwirkungen gekommen sein, dann würde ich hinterfragen, ob tatsächlich das Lithium die Ursache (hier der Schlappheit) ist. Eventuell nimmst Du weitere Medikamente oder es gibt andere Umstände - körperliche oder seelische - die zu den unerwünschten Ergebnissen geführt haben. Ich würde das Lithium deswegen nicht schon nach einer Woche wieder absetzen.

Ich bin in dieser Sache voreingenommen. Ich selber werde seit 20 Jahren ausschließlich mit Lithium therapiert und bin sehr froh über das Zeug. ich habe vor 10 Jahren einen Absetzungsversuch unternommen, der mich mit einer saftigen Psychose in die Klinik gebracht hat. Danach wurden mir modernere (Olanzapin, hier Zyprexa) Medikamente verschrieben, die für mich ein Horror waren. Nachdem ich dann wieder auf Lithium gesetzt wurde, dauerte es eine ganze Weile bis ich stabil wurde (ich war in der Zwischenzeit auch sehr schlapp, was aber aber an der abklingenden Manie/Psychose lag), möglicherweise auch wegen dem Zyprexa.

Ähnliche Karriere habe ich im Freundeskreis erlebt: die wurden nie erfolgreich auf Lithium eingestellt, weil sie noch andere Medikamente bekamen und ihnen insgesamt nicht wohl dabei wurde. Deswegen wäre mein Ratschlag: gib dem Lithium noch eine Chance, investiere zwei Monate bevor Du Dich möglicherweise dagegen entscheidest.

Egal wofür Du Dich entscheidest, ich wünsche Dir einen guten Therapieerfolg.
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Was tun - Vertrage lithium und valporinsäure nicht

bipopatri 387 30. 10. 2017 20:48

Re: Was tun - Vertrage lithium und valporinsäure nicht

rokama66 128 31. 10. 2017 12:07

Re: Was tun - Vertrage lithium und valporinsäure nicht

bipopatri 68 02. 11. 2017 21:30

Re: Was tun - Vertrage lithium und valporinsäure nicht

bipopatri 87 02. 11. 2017 21:37

Re: Was tun - Vertrage lithium und valporinsäure nicht

Pferd 108 01. 11. 2017 18:23

Re: Was tun - Vertrage lithium und valporinsäure nicht

bipopatri 72 02. 11. 2017 21:33

Re: Was tun - Vertrage lithium und valporinsäure nicht

dcron 92 05. 11. 2017 21:27



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen