Antidepressiva bei Bipolarer Störung

07. 10. 2017 19:18
Mich würde mal interessieren was passiert wen man in eine Depression abdriftet. Da kann man ja Anti-Depressiv einnehmen aber die machen ja auch unruhig und wühlen einen ziemlich auf. Das kann doch auch bestimmt gefährlich werden wen man z.B eine Mischphase hat und eine innere Unruhe dann einen manischen Zustand noch mehr hochpuscht.

Was für medikamentöse Möglichkeiten gibt es eine schwere depressive Episode bei einer bipolaren Störung einzudämmen?



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 07.10.17 19:19.
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Antidepressiva bei Bipolarer Störung

keven212 198 07. 10. 2017 19:18

Re: Antidepressiva bei Bipolarer Störung

Katleen 119 07. 10. 2017 19:56



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen