Was bleibt sind Scherben.....

04. 10. 2017 06:59
Nun habe ich 1 jahr diese Achterbahnfahrt der Gefühle begleitet....mit vielen tiefen und noch mehr verletzungen und Wunden. Vieles ist kaputt und liegt vor meinen Füssen,als Scherbenhaufen.....Heute stehen gepackte Kartons hier,denn das zusammen leben funktioniert nicht mehr. Ich habe die Kraft nicht mehr alles zu wuppen.... und das nach 36 Jahren die man zusammen gut verbracht hat. Ich bin wütend über diese Erkrankung....die vieles kaputt gemacht hat. Enttäuscht von Menschen,die alles mit lapidaren Sätzen ab tun wollen....Traurig darüber,das ich den Mann verloren habe und was die Krankheit mit ihm gemacht hat. Allerdings frage ich mich auch,warum er auf mich so aggresiv reagiert. Ich bekomme die volle " böse" Manie zu spüren.....und wirke wie ein rotes Tuch auf ihn. Warum ist das so??? Im Moment merke ich das er in einer Phase steckt....aber was ich sage hat keinen Wert mehr, hier scheint der Krieg auszubrechen. :(
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Was bleibt sind Scherben.....

Milli 711 04. 10. 2017 06:59

Re: Was bleibt sind Scherben.....

Friday 257 04. 10. 2017 10:29

Re: Was bleibt sind Scherben.....

elias 236 04. 10. 2017 11:02

Re: Was bleibt sind Scherben.....

Milli 241 04. 10. 2017 13:10

Re: Was bleibt sind Scherben.....

blauäugige 197 04. 10. 2017 14:40

Re: Was bleibt sind Scherben.....

Milli 193 04. 10. 2017 15:40

Re: Was bleibt sind Scherben.....

Irma 195 04. 10. 2017 15:47

Re: Was bleibt sind Scherben.....

Milli 168 04. 10. 2017 17:50

Re: Was bleibt sind Scherben.....

Beliar 162 04. 10. 2017 18:26

Re: Was bleibt sind Scherben.....

AmE 144 05. 10. 2017 10:34

Re: Was bleibt sind Scherben.....

Milli 115 05. 10. 2017 14:06

Re: Was bleibt sind Scherben.....

Friday 136 05. 10. 2017 14:13

Re: Was bleibt sind Scherben.....

Milli 122 05. 10. 2017 15:05

Re: Was bleibt sind Scherben.....

Friday 133 05. 10. 2017 15:12

Re: Was bleibt sind Scherben.....

Milli 181 05. 10. 2017 16:43



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen