Mischphase

26. 09. 2017 11:47
Hallo Foris

Ich habe schon seit einigen Monaten eine für mich brutale Mischphase, weil die sich in allen Richtungen immer mehr intensiviert, wie ein flipperkugel, war auch schon beim Arzt,
Der hat mir für den Notfall eine Einweisung mit gegeben. Gereizte Hypo.

Ich habe mehrmals am Tag, minütlich meine verschiedenen Phasen die gehen von Gereiztheit bis depressive das heulende elend Suizid Gedanken, total erschöpft, dann bin ich wieder fröhlich,
Doch dann ist nur ein kleiner Auslöser z.B das ein Baby schreit oder ein Hund jault, sofort reagier ich, Psychose heulen, hilflos ,ich möchte am liebsten ,davon, davon laufen, das mache ich alles im geheimen ohne das jemand etwas mitbekommt.

dazu kommt das meine 29 jährige Tochter die leider immer noch bei mir wohnt, meint , sie müsse über mich bestimmen, mault mich an wenn Sie mir was erzählt und ich Nachfrage weil ich es nicht gleich verstanden habe.

Ich darf auf keinen Fall Schwäche zeigen sonst macht sie mich fertig. Diese Erfahrung hab ich schon mit ihrgemacht.

Ich musste ihr auch meine Sauberkeit anstreiten z.B während dem Hände waschen vom Waschbecken mit der Hand die Seife mit abspülen oder unter ihrer waschlotion den Seifenrand wegmachen. Nach dem Duschen die Armaturen Trocknen.
Es sind so die Kleinigkeiten , die auch ekelig sein können, wie nach dem Klo die Hände waschen.
Das sie alle zwei Tage Duscht.
Zähne putzt.


Ich hab sie als schlamp Sau bezeichnet, jetzt versucht sie mich mit nicht sprechen zu manipulieren, lacht mich aus und provoziert mich damit bewusst.
Darauf habe ich ihr die Benutzung meiner Sachen verboten. Herd Küche Geschirr etc. und es ist mir egal.
das geht jetzt schon 2 Tage, und ich bin froh mich nicht mit ihr zuunterhalten zu müssen und ich mich zurückziehen kann.
Es tut so gut und ich hätte es am liebsten wenn es so bleiben würde bis sie irgendwann endlich auszieht, was wahrscheinlich nie passieren wird.

Könnte ich zaubern dann währe sie schon lange weg. Und ich hätte dann endlich meine Ruhe. Meine Privatsphäre

Ich merke schon das sie einlenken will ,(doch nur weil sie merkt das sie damit keinen Erfolg hat,), es ist mir zu viel, denn dann müsste ich meine Privatsphäre wieder aufgeben, ich will nicht einlenken. Ist das verkehrt ?
Meine Mischphase kostet mich soviel Kraft den ich muß Schauspielern das sie nichts merkt sonst würde sie das ausnützen.



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 26.09.17 11:58.
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Mischphase

avenu 460 26. 09. 2017 11:47

Re: Mischphase

zuma 124 26. 09. 2017 12:52

Re: Mischphase

avenu 102 26. 09. 2017 14:24

Re: Mischphase

kinswoman 100 26. 09. 2017 16:50

Re: Mischphase

avenu 84 26. 09. 2017 19:50

Re: Mischphase

Annika 78 26. 09. 2017 21:09

Re: Mischphase

Eternity 77 26. 09. 2017 22:30

Re: Mischphase

avenu 68 27. 09. 2017 15:17

Re: Mischphase

avenu 63 27. 09. 2017 15:24

Re: Mischphase

avenu 72 27. 09. 2017 15:32

Re: Mischphase

zuma 69 27. 09. 2017 17:22

Re: Mischphase

kinswoman 77 27. 09. 2017 18:10

Re: Mischphase

avenu 62 28. 09. 2017 14:04

Re: Mischphase

Annika 58 28. 09. 2017 14:21

Re: Mischphase

avenu 58 28. 09. 2017 14:54

Re: Mischphase

gabriela67 51 28. 09. 2017 15:07

Re: Mischphase

gabriela67 58 28. 09. 2017 15:13

Re: Mischphase

avenu 64 29. 09. 2017 18:25

Re: Mischphase

gabriela67 58 30. 09. 2017 09:58



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen