Krankschreibung in Akutphase/telefonisches Gespräch mit potentieller Arbeitgeberin

18. 08. 2017 13:53
Liebe Leute,

die wochenlange Müdigkeit ab Mittag und die Konzentrationsschwierigkeiten waren doch die ersten Boten einer Phase. Dabei war ich am 3.8. bei meinem Psychiater, der die Medis nicht änderte, da ich angab, meine Stimmung sei normal.

Dann kamen aber in den letzten Tagen noch häufige Grübeleien mit Einschlafstörungen und jetzt seit kurzem Gereiztheit, zu große Offenheit gegenüber anderen und leicht verstärkte Wahrnehmung von Sinneseindrücken dazu. Ich habe auch schon eine Bekannte vergrault. Also das ganze Programm, das ich in meiner letzten Phase 2011 hatte, nur noch nicht so stark.

Ich habe jetzt 5 mg Olanzapin eingeworfen, was auch zu einem besseren Schlaf und einer geringeren Reizüberflutung geführt hat. Mein Arzt meint, in einer akuten Phase solle ich 10 mg nehmen. Das Problem: ich arbeite nachmittags zwei Stunden und 10 mg sind sehr viel.

Jetzt stelle ich mir die Frage, ob ich mich nicht krankschreiben lassen soll. Andere Reize kann ich reduzieren (große Menschenmengen, Gespräche, die zu einer zu großen Direktheit führen könnten).

Was meint ihr? Soll ich es weiterhin nur mit meinem Akut-Medi probieren oder mich krank schreiben lassen, da die Arbeit doch anstrengend ist? Schon zwei Kolleginnen ist es aufgefallen, wie unkonzentriert ich im Moment bin.

Und dann habe ich am Montag noch eine Art „telefonisches Vorstellungsgespräch“ mit einer potentiellen Arbeitgeberin. Sie will noch ein paar Fragen klären. Ich passe in ihr Profil. Und das um 18.00 Uhr. Vorstellungsgespräche in Manien waren bei mir bisher nicht sehr erbaulich.

Letztendlich ist die jetzige Phase wohl auch die Folge einer ständige Angst, die jetzige Stelle zu verlieren und dann nur noch vom Regelsatz leben zu müssen.

Schon mal vielen Dank für Antworten.

Lisa Vincenta

Weiblich, 53 Jahre, seit Ende 2002 an Bipolarer Störung erkrankt, seit 2011 an einer Ticstörung
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Krankschreibung in Akutphase/telefonisches Gespräch mit potentieller Arbeitgeberin

VanGogh 743 18. 08. 2017 13:53

Re: Krankschreibung in Akutphase/telefonisches Gespräch mit potentieller Arbeitgeberin

dino 199 18. 08. 2017 14:27

Re: Krankschreibung in Akutphase/telefonisches Gespräch mit potentieller Arbeitgeberin

Eternity 181 18. 08. 2017 14:56

Re: Krankschreibung in Akutphase/telefonisches Gespräch mit potentieller Arbeitgeberin

elsbeth 161 18. 08. 2017 15:04

Re: Krankschreibung in Akutphase/telefonisches Gespräch mit potentieller Arbeitgeberin

Katleen 165 18. 08. 2017 15:18

Re: Krankschreibung in Akutphase/telefonisches Gespräch mit potentieller Arbeitgeberin

Wolkenbruch 167 18. 08. 2017 16:25

@alle/Und was ist mit dem Telefonat?

VanGogh 171 18. 08. 2017 18:03

Re: @alle/Und was ist mit dem Telefonat?

Katleen 162 18. 08. 2017 18:56

Re: @alle/Und was ist mit dem Telefonat?

VanGogh 131 19. 08. 2017 20:13

Re: @Lisa

Irma 128 19. 08. 2017 21:34

Re: @alle/Und was ist mit dem Telefonat?

Katleen 111 20. 08. 2017 10:21

Jetzt auch noch Magenkrämpfe und Erbrechen/Was ist mit meinem Akutmedi?

VanGogh 122 20. 08. 2017 19:26

Re: Krankschreibung in Akutphase/telefonisches Gespräch mit potentieller Arbeitgeberin

VanGogh 151 21. 08. 2017 14:32

erneutes telefonisches Gespräch mit potentieller Arbeitgeberin

VanGogh 90 29. 09. 2017 14:39

Re: erneutes telefonisches Gespräch mit potentieller Arbeitgeberin

Irma 109 29. 09. 2017 14:49

Re: erneutes telefonisches Gespräch mit potentieller Arbeitgeberin

VanGogh 95 29. 09. 2017 19:42

Bewerbungsunterlagen sind weg!

VanGogh 114 29. 09. 2017 20:24

Re: Bewerbungsunterlagen sind weg!

rhz 96 30. 09. 2017 08:55

Re: Bewerbungsunterlagen sind weg!

VanGogh 73 30. 09. 2017 18:49

Re: Bewerbungsunterlagen sind weg!

Friday 104 30. 09. 2017 10:07

Re: Bewerbungsunterlagen sind weg!

VanGogh 100 30. 09. 2017 18:57

Re: Bewerbungsunterlagen sind weg!

Mexx55 74 01. 10. 2017 16:56

Re: Bewerbungsunterlagen sind weg!

VanGogh 82 01. 10. 2017 19:33

@alle - Habe Telefonat hinter mir

VanGogh 96 04. 10. 2017 14:58



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen