Re: Vergleich Diabetes / bipolare Störung

16. 08. 2017 08:59
Hallo zuma

ich stelle mal einen Link ein..
[arbeitsblaetter.stangl-taller.at]

und ich bin jetzt selber erstaunt, das der link am Schluss auf die Intuition eingeht, denn das ist gerade eine aktuelle Frage die mich beschäftigt.
Mir fehlte unter NL die Intuition. Tatsächlich.
Die Intuition wird sechster Sinn genannt. Was für mich einleuchtend ist.

Ich bin ein Mensch mit scheinbar rel. ausgeprägter Intuition..
Scheinbar schon immer..
(So gibt es ERzählungen aus meiner Kindheit, wo ich mit einem Satz versuchte die WElt für andere gerade zu biegen..)
Und das Problem unter NL war, dass ich keinen ZUgang zur Intuition mehr hatte.
uNd ich z.b. Entscheide eher intuitiv treffe, also konnte ich unter NL nichts mehr entscheiden..war für mich ziemlich krass.

Hingegen ist es für mich keine FRage da Phasen /Manien Ruhe im Kopf brauchen, sich also das Gehirn erholen muss.
und dies durch NL zumindest vorübergehend und in einer bestimmten Qualität erreicht werden kann.

Ich denke das ich kein Einzelfall bin, da ja bekannt ist, das man mit NL auch Menschen gefügig machen und steuern kann.
Es ist also ein sehr machtvolles Instrument, was die Psychiater sehr gern und immer häufiger einsetzen.
Also geht es mitunter auch um Macht.

zU deinen Fragen zurück, da stelle ich dir die fRage.
Wie ist es möglich, dass ein Mensch ein Broken heart bekommt.
Also das ein Gefühl so stark ist, dass das Herz bricht. Dann müsste ja das Gehirn brechen..aber nein, das Herz bricht.
Das Herz ist weit mehr als ein Muskel. Und z.b. das Liebende das Symbol des Herzens benutzen..und nicht das Symbol des Hirns..macht Sinn..aus meiner Sicht, die Herzen verbinden sich.. Es verbinden sich eben nicht nur Gedanken oder Gefühle..
z.b. synchronisiert sich beim Zusammensein der Herzschlag etc..
Und das einem etwas am Herzen liegt, zeigt das z.b. schön.
Also das Herz macht Verbundenheit..Ein Muskel der Blut pumpt..Wie ist das möglich?

Und da könnten wir jetzt weiter auf die Blutsbanden. Wie ist dies möglich?
Also aus meiner Sicht, diese Dinge gehen über das Gehirn hinaus.

Dennoch natürlich ohne Gehirn geht gar nichts, ohne Herz auch nicht, etc..

Es ist ganz schön verrückt unser Körper.

Z.b. könnte man sich auch die Frage stellen, eine medikamentös ausgelöste Manie.
Wo lösen die Medis dies aus..im Gehirn oder im Körper/Bauch?

lg tschitta
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Vergleich Diabetes / bipolare Störung

tschitta 1116 12. 08. 2017 13:47

Re: Vergleich Diabetes / bipolare Störung

tough 299 12. 08. 2017 20:01

Re: Vergleich Diabetes / bipolare Störung

tschitta 161 14. 08. 2017 09:48

Re: Vergleich Diabetes / bipolare Störung

tschitta 160 14. 08. 2017 13:09

Re: Vergleich Diabetes / bipolare Störung

Annika 243 12. 08. 2017 20:23

Re: Vergleich Diabetes / bipolare Störung

chihuahua83 255 12. 08. 2017 21:59

Re: Vergleich Diabetes / bipolare Störung

tschitta 165 14. 08. 2017 09:56

Re: Vergleich Diabetes / bipolare Störung

zuma 177 14. 08. 2017 11:38

Re: Vergleich Diabetes / bipolare Störung

A20213 119 15. 08. 2017 18:48

Re: Vergleich Diabetes / bipolare Störung

tschitta 122 15. 08. 2017 21:07

Re: Vergleich Diabetes / bipolare Störung

zuma 153 15. 08. 2017 22:45

Re: Vergleich Diabetes / bipolare Störung

tschitta 119 16. 08. 2017 08:59

Re: Vergleich Diabetes / bipolare Störung

zuma 145 16. 08. 2017 10:17

Re: Vergleich Diabetes / bipolare Störung

A20213 116 16. 08. 2017 11:47

Re: Vergleich Diabetes / bipolare Störung

A20213 121 16. 08. 2017 12:56

Re: Vergleich Diabetes / bipolare Störung

zuma 132 16. 08. 2017 13:24

Re: Vergleich Diabetes / bipolare Störung

A20213 103 16. 08. 2017 13:33

Re: Vergleich Diabetes / bipolare Störung

zuma 98 16. 08. 2017 22:20

Re: Vergleich Diabetes / bipolare Störung

A20213 115 17. 08. 2017 08:19

Re: Vergleich Diabetes / bipolare Störung

tschitta 98 16. 08. 2017 13:14

Re: Vergleich Diabetes / bipolare Störung

zuma 106 16. 08. 2017 13:44

Re: Vergleich Diabetes / bipolare Störung

tschitta 113 16. 08. 2017 14:06

Re: Vergleich Diabetes / bipolare Störung

A20213 138 16. 08. 2017 14:21

Re: Vergleich Diabetes / bipolare Störung

zuma 121 16. 08. 2017 17:05

Re: Vergleich Diabetes / bipolare Störung

tschitta 124 16. 08. 2017 17:18

Re: Vergleich Diabetes / bipolare Störung

zuma 117 16. 08. 2017 22:34

Re: Vergleich Diabetes / bipolare Störung @zuma@tschitta

soulvision 118 16. 08. 2017 21:00

Re: Vergleich Diabetes / bipolare Störung @zuma@tschitta

tough 123 16. 08. 2017 21:27

Re: Vergleich Diabetes / bipolare Störung @zuma@tschitta

soulvision 134 16. 08. 2017 22:53

Re: Vergleich Diabetes / bipolare Störung

zuma 117 17. 08. 2017 11:09

Re: Vergleich Diabetes / bipolare Störung

Heike 142 17. 08. 2017 11:42

Re: Vergleich Diabetes / bipolare Störung

zuma 99 17. 08. 2017 12:13

Re: Vergleich Diabetes / bipolare Störung

Heike 106 17. 08. 2017 13:15

Re: Vergleich Diabetes / bipolare Störung

A20213 101 17. 08. 2017 13:51

Re: Vergleich Diabetes / bipolare Störung

Heike 105 17. 08. 2017 14:06

Re: Vergleich Diabetes / bipolare Störung

A20213 91 17. 08. 2017 14:09

Re: Vergleich Diabetes / bipolare Störung

tough 123 17. 08. 2017 14:13

Re: Vergleich Diabetes / bipolare Störung

tschitta 109 17. 08. 2017 22:23

Re: Vergleich Diabetes / bipolare Störung

tschitta 114 18. 08. 2017 08:30

Re: Vergleich Diabetes / bipolare Störung

Anne.Freiburg 146 18. 08. 2017 08:49

Re: Vergleich Diabetes / bipolare Störung

tschitta 121 18. 08. 2017 09:13

Re: Vergleich Diabetes / bipolare Störung

tschitta 187 21. 08. 2017 13:50

Re: Vergleich Diabetes / bipolare Störung

zuma 135 18. 08. 2017 09:00

Re: Vergleich Diabetes / bipolare Störung

tschitta 124 18. 08. 2017 09:21

Re: Vergleich Diabetes / bipolare Störung

tschitta 119 18. 08. 2017 09:51

Re: Vergleich Diabetes / bipolare Störung

tough 124 18. 08. 2017 09:54

Re: Vergleich Diabetes / bipolare Störung

Heike 135 18. 08. 2017 11:02

Re: Vergleich Diabetes / bipolare Störung

tschitta 170 18. 08. 2017 12:54

Re: Vergleich Diabetes / bipolare Störung

tough 95 18. 08. 2017 19:06

Re: Vergleich Diabetes / bipolare Störung

A20213 154 18. 08. 2017 19:22

Re: Vergleich Diabetes / bipolare Störung

tschitta 112 18. 08. 2017 10:37

Re: Vergleich Diabetes / bipolare Störung

A20213 98 18. 08. 2017 10:58

Re: Vergleich Diabetes / bipolare Störung

tschitta 90 18. 08. 2017 12:44

Bezüglich Immunsystem

Heike 157 16. 08. 2017 19:17

Re: Bezüglich Immunsystem - entzündete Seele

Heike 170 16. 08. 2017 19:26

Re: Bezüglich Immunsystem - entzündete Seele

A20213 107 16. 08. 2017 20:53

Re: Vergleich Diabetes / bipolare Störung

tschitta 146 15. 08. 2017 07:51

Re: Vergleich Diabetes / bipolare Störung

tschitta 146 14. 08. 2017 09:48

Re: Vergleich Diabetes / bipolare Störung

Eternity 158 14. 08. 2017 14:15

Re: @ Eternity - Vergleich Diabetes / bipolare Störung

Mexx55 166 14. 08. 2017 17:08

Re: @ Eternity - Nachsatz

Mexx55 140 14. 08. 2017 18:38

Re: Vergleich Diabetes / bipolare Störung

tschitta 107 15. 08. 2017 20:42

Re: Vergleich Diabetes / bipolare Störung

Annika 154 14. 08. 2017 15:50

Re: Vergleich Diabetes / bipolare Störung

Eternity 144 15. 08. 2017 00:51

Re: Vergleich Diabetes / bipolare Störung

Annika 145 15. 08. 2017 18:54

Re: Vergleich Diabetes / bipolare Störung

A20213 122 15. 08. 2017 20:44

Re: Vergleich Diabetes / bipolare Störung

Heike 119 15. 08. 2017 20:51

Re: Vergleich Diabetes / bipolare Störung

tschitta 122 15. 08. 2017 20:51

Re: Vergleich Diabetes / bipolare Störung

Eternity 108 15. 08. 2017 22:38

Re: Vergleich Diabetes / bipolare Störung

tschitta 110 16. 08. 2017 09:06

Re: Vergleich Diabetes / bipolare Störung

Anne.Freiburg 197 15. 08. 2017 21:17

Re: Vergleich Diabetes / bipolare Störung

Annika 126 16. 08. 2017 13:24



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen