Re: Schwester ist manisch depressiv

06. 08. 2017 03:23
Hallo Jule,

du solltest nach professioneller Hilfe Ausschau halten.
Z.B. bietet "Der Paritätische" gute Hilfsangebote an vielen Orten.
Sozusagen vor der Tür.

Was ich dir nicht raten würde ist, es auch bei einem sogen. Homöopathen zu versuchen.
Ich halte Homöopathie für ein therapiebedürfiges irrational-wahnhaft-psychotisches System.
Nach der Unlogik der Homöopathie ist es allerdings möglich eine Psychose mit einer anderen Psychose zu "heilen".

Einen lieben Gruß
4Komma5


~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
"Wo aber Gefahr ist, wächst das Rettende auch" (Hölderlin – Patmos)
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
"I try to be happy as I can"
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Je suis Européen convaincu
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Schwester ist manisch depressiv

Jule2 492 04. 08. 2017 22:12

Re: Schwester ist manisch depressiv

tschitta 211 05. 08. 2017 08:49

Re: Schwester ist manisch depressiv

chihuahua83 178 05. 08. 2017 13:12

Re: Schwester ist manisch depressiv

dino 181 05. 08. 2017 17:56

Re: Schwester ist manisch depressiv

Irma 139 05. 08. 2017 23:36

Re: Schwester ist manisch depressiv

4Komma5 173 06. 08. 2017 03:23



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen