Bipolar mit gesundem Gehirn

31. 07. 2017 15:38
Hi,

ich hoffe es ist in Ordnung dass ich hier gleich noch ein Thema eröffne. Denke für die Übersicht und weil es auch zwei verschiedene Fragen sind ist das angebracht.

Meine Frage ist, ob es möglich sich komplett selber in eine Manie rein zu bringen. Das Gehirn damit nichts zu tun hat. Man nehme quasi eine Person mit ganz normalem und gesunden Gehirn und diese Person hat jetzt Schlafmangel, Überlastung, traumatische Erlebnisse usw.
Würde so eine Person dann auch eine Manie bekommen? Jedoch dann eben nur eine einmalige.

Die Frage ist auch aus dem Hintergrund raus entstanden, weil ich gelesen habe, dass es (zwar selten) Fälle gibt bei denen nur ein einziger Schub im ganzen Leben auftritt.

Liebe Grüße, Tony
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Bipolar mit gesundem Gehirn

Tony 278 31. 07. 2017 15:38

Re: Bipolar mit gesundem Gehirn

4Komma5 133 31. 07. 2017 15:48

ja...

dry 116 31. 07. 2017 17:25

Re: Bipolar mit gesundem Gehirn

blauäugige 83 01. 08. 2017 22:33

Re: Bipolar mit gesundem Gehirn

tough 89 01. 08. 2017 22:53



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen