Umfrage zur Unterstützung von Betroffenen mit Hilfe einer Smartphone-App

25. 07. 2017 17:19
Hallo liebe Forumsteilnehmer!

Ich bin eine Studentin aus Baden-Württemberg und arbeite im Rahmen meiner Bachelorarbeit an einem Konzept einer App für Betroffene mit einer bipolaren Störung. Dabei ist die Idee, eine Funktionalität zu entwickeln, die euch dabei unterstützen soll, euch selbst zu helfen. Daher ist eure Meinung die, die wirklich zählt!

Meine Arbeit ist dabei in einem größeren Forschungsprojekt zur Nutzung neuer Technologien bei affektiven Störungen angesiedelt.
Leitet diese Umfrage gerne an andere Betroffene weiter, um weitere Meinungen einzuholen.

Diese Umfrage richtet sich nur an Menschen, die an einer bipolaren Störung leiden und wird nicht länger als 15 Minuten dauern (außer ihr wollt mir detailliertes Feedback in den Freitextantworten geben, worüber ich sehr dankbar wäre).

[www.umfrageonline.com]

Ich bin schon gespannt auf eure Meinung!
Anna
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Umfrage zur Unterstützung von Betroffenen mit Hilfe einer Smartphone-App

studentUmfrage 366 25. 07. 2017 17:19

Re: Umfrage zur Unterstützung von Betroffenen mit Hilfe einer Smartphone-App

blauäugige 93 27. 07. 2017 00:23

Re: Umfrage zur Unterstützung von Betroffenen mit Hilfe einer Smartphone-App

studentUmfrage 87 27. 07. 2017 08:27

Re: Umfrage zur Unterstützung von Betroffenen mit Hilfe einer Smartphone-App

Hotte 87 28. 07. 2017 12:57

Re: Umfrage zur Unterstützung von Betroffenen mit Hilfe einer Smartphone-App

Mekka 76 29. 07. 2017 14:48

Re: Umfrage zur Unterstützung von Betroffenen mit Hilfe einer Smartphone-App

studentUmfrage 58 05. 08. 2017 16:12

Re: Umfrage zur Unterstützung von Betroffenen mit Hilfe einer Smartphone-App

studentUmfrage 55 07. 08. 2017 15:19

Re: Umfrage zur Unterstützung von Betroffenen mit Hilfe einer Smartphone-App

Sabe 53 07. 08. 2017 21:51



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen