Re: PTBS etc.

17. 07. 2017 07:24
Hi tschitta,

ja, es ist verständlich, ich kann mir sehr gut vorstellen, was für ein Leid das
in akuten Phasen sein kann. :( Kämpfer bin ich auch, nur manchmal kämpft
mensch gegen Windmühlenflügel und Phantome.
Verzeihen hat zwar starke Heilkraft, dafür müssen die Narben auch ge-
schlossen bleiben dürfen, wieder aufgerissene Wunden lassen sich schlecht
verzeihen.

Quote
Bin ich nun krank..weil ich immer wieder auch einbreche, oder bin ich gesund, weil ich mich immer wieder auch schaffe mich hochzukämpfen?

Sowohl als auch, in akuten Phasen sind wir krank, aber es gibt zum Glück
auch beschwerdefreie Zeiten, jedenfalls ist das bei mir so. Es ist schon be-
merkenswert, was nach Jahrzehnten wieder hoch kommen kann. Vermut-
lich gabs im Alltag schlicht kaum Zeit, diese Wunden zu behandeln, aber
irgendwann muß es dann doch sein, sonst kommt 'es' immer wieder.

Weiterhin viel Erfolg und alles Gute,

lgt
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

PTBS etc.

tough 332 14. 07. 2017 18:18

Re: PTBS etc.

mad-usa 102 15. 07. 2017 09:30

Re: PTBS etc.

tschitta 100 15. 07. 2017 17:05

Re: PTBS etc.

tschitta 80 16. 07. 2017 09:29

Re: PTBS etc.

tough 80 17. 07. 2017 07:24



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen