Re: Namensänderung ;-)

10. 07. 2017 10:01
Moin kins,

madusa hat eine schizoaffektive Diagnose, und das gehört schon hier hin !
Neue User sollen doch die Möglichkeit haben, sich vorzustellen und Fragen
zu stellen, zudem finde ich ihre Beschreibungen sehr interessant, ich ver-
gleiche da auch mit mir selbst.
Wenn ich da an ellenlange Texte der Vergangenheit denke, sind mads Bei-
träge durchaus im Rahmen. Zudem sucht sie psych. Hilfe und Wege, das
kann zu Beginn sehr, sehr verwirrend sein, jedenfalls war es das für mich.

"Aufopfern" klingt tatsächlich nach Co-Abhängigkeit, die ich Dir aber nicht
unterstellen mag, trotzdem behält das Wort einen negativen Klang für mich.

Quote
nicht dass mir wieder jemand Omnipäsenz unterstellt.

Das klingt trotzig/ beleidigt, schreib einfach weiter und lass Dich nicht von
negativen Äusserungen abschrecken !

Nix für ungut :) ,

lgt
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

true psyco, oder wahlmöglichkeiten

mad-usa 370 10. 07. 2017 08:39

Namensänderung ;-)

kinswoman 141 10. 07. 2017 09:40

Re: Namensänderung ;-)

mad-usa 127 10. 07. 2017 09:57

Re: Namensänderung ;-)

tough 125 10. 07. 2017 10:06

Re: Namensänderung ;-)

mad-usa 126 10. 07. 2017 10:22

Re: Namensänderung ;-)

tough 120 10. 07. 2017 10:01

Re: Namensänderung ;-)

mad-usa 106 10. 07. 2017 10:06

Re: true psyco, oder wahlmöglichkeiten

A20213 166 10. 07. 2017 10:43



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen