Ich wage es - Ausschleichen der Valproat Monotherapie

27. 06. 2017 10:58
Hallo an das mir vertraute und immer hilfreiche Forum!

Etwa 3 Jahre bin ich in Klausur gewesen und melde mich nun zurück.

Ich bin auf der Suche nach Betroffenen die vergleichbare Situationen erlebt haben und sich daraufhin durchgerungen haben es auch mal ohne Medikation zu versuchen.
Vorneweg: es gibt einen Notfallplan, im Falle einer erneut auftretenden manischen Phase werde ich in einer stationären Kurzzeitintervention Valproat über einen Tropf einnehmen und somit relativ schnell einen ausreichenden Spiegel erlangen. Ich habe aber die Hoffnung das ich mittlerweile ganz ohne Medikation auskommen kann.

Hintergrund und Begründung für das Unterfangen:

Ich bin jetzt 51 Jahre jung. Als ich 12 oder 13 Jahre alt war hat sich die Erkrankung mit Depressionen angekündigt. Mit 15 Jahren hat sie sich, für die nächsten drei Jahre, sehr stark bemerkbar gemacht. Ich hatte 14 tägige Intervalle. Ca. 14 Tage schwere Manie (ohne Wahn), dann der Totalabsturz in schwere Depressionen (ca. für 14 Tage). Ich habe die Behandlung mit Medikamenten jedoch in dieser Zeit immer strikt eingehalten.
Mir ist es gelungen, nach dem aufgezwungenen Schulabbruch eine Lehre anzufangen und zu beenden, was mich nach drei Jahren dazu befähigt hat mein Elternhaus zu verlasen. Insgesamt habe ich ein recht engagiertes Leben führen dürfen, bei dem ich mich für umweltpolitische Themen und friedenspolitische Fragen eingesetzt habe. Bis dann, auf drei Lebens - Ebenen Stress dazugekommen ist, welcher mich wiederholt in einen rapid - cycling -Verlauf katapultiert hat. Ich hatte es aber immerhin geschafft über ein Jahrzeht unter einer Lithiumtherapie stabil zu bleiben.
Ich habe verschiedene Psychotherapien ausprobiert und durchgehalten. Letztendlich führe ich die Verbesserung, welche ich nun erleben darf, bei dem oben kurz benannten Auslösern (Disposition + dysf. Herkunftsfamilie), im wesentlichen auf die Ergebnisse einer modifizierten Psychoanalyse zurück, welche letztlich auch zum Abbruch des Kontaktes zur Herkunftsfamilie führte. Dieser ist mir natürlich sehr schwer gefallen. Ich behalte meine Eltern in liebevoller Erinnerung und habe dies auch so mitgeteilt.
Jetzt sind es immerhin 2 Jahre zur letzten Manie und ich habe die vorsichtige Hoffnung, bei achtsamer Lebensführung, auch ohne Medikamente stabil bleiben zu können.
Ich möchte ausdrücklich betonen das ich niemanden verleiten mag es mir nachzutun ohne dies ausreichend mit Profis besprochen zu haben. In meinem Falle, war der vorhandenene Selbsthilfebackround auch sehr hilfreich diesen Schritt zu wagen.
Über ein paar Rückmeldungen würde ich mich sehr freuen. Buro

m. / Jahrgang 1966 / Diagnosestellung mit 15 Jahren / Bipolar 1 / rapid cycling / in EU-Rente
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Ich wage es - Ausschleichen der Valproat Monotherapie

buro 1974 27. 06. 2017 10:58

Re: Ich wage es - Ausschleichen der Valproat Monotherapie

Friday 344 27. 06. 2017 12:40

Re: Ich wage es - Ausschleichen der Valproat Monotherapie

buro 356 27. 06. 2017 13:01

Re: Ich wage es - Ausschleichen der Valproat Monotherapie

Friday 287 27. 06. 2017 14:54

Re: Ich wage es - Ausschleichen der Valproat Monotherapie

buro 240 27. 06. 2017 16:13

Re: Ich wage es - Ausschleichen der Valproat Monotherapie

Eternity 261 27. 06. 2017 17:12

Re: Ich wage es - Ausschleichen der Valproat Monotherapie

buro 250 27. 06. 2017 18:32

Re: Ich wage es - Ausschleichen der Valproat Monotherapie

mad-usa 228 08. 07. 2017 01:55

Re: Ich wage es - Ausschleichen der Valproat Monotherapie

buro 149 12. 07. 2017 19:13

Re: Ich wage es - Ausschleichen der Valproat Monotherapie

tschitta 126 12. 07. 2017 19:37

Re: Ich wage es - Ausschleichen der Valproat Monotherapie

buro 145 12. 07. 2017 22:31

Re: Ich wage es - Ausschleichen der Valproat Monotherapie

tschitta 176 13. 07. 2017 08:54

Re: Ich wage es - Ausschleichen der Valproat Monotherapie

A20213 141 13. 07. 2017 09:52

Re: Ich wage es - Ausschleichen der Valproat Monotherapie

buro 131 13. 07. 2017 23:03

Re: Ich wage es - Ausschleichen der Valproat Monotherapie

mad-usa 134 14. 07. 2017 10:10

Re: Ich wage es - Ausschleichen der Valproat Monotherapie

tough 117 14. 07. 2017 10:26

Re: Ich wage es - Ausschleichen der Valproat Monotherapie

mad-usa 125 14. 07. 2017 09:07

Re: Ich wage es - Ausschleichen der Valproat Monotherapie

Ver-rückt 181 02. 07. 2017 11:44

Re: Ich wage es - Ausschleichen der Valproat Monotherapie

buro 138 05. 07. 2017 18:36

Warum schreibst Du das eigentlich vorher?

Lichtblick 284 27. 06. 2017 20:31

Re: Warum schreibst Du das eigentlich vorher?

tough 264 28. 06. 2017 13:17

Re: Warum schreibst Du das eigentlich vorher?

buro 232 28. 06. 2017 14:53

Re: Warum schreibst Du das eigentlich vorher?

tough 203 28. 06. 2017 19:49

Re: Warum schreibst Du das eigentlich vorher?

buro 180 29. 06. 2017 10:11

Re: Warum schreibst Du das eigentlich vorher?

buro 210 28. 06. 2017 14:50

Re: @buro - was mich stutzig macht

Irma 248 28. 06. 2017 22:06

Re: @buro - was mich stutzig macht

buro 163 29. 06. 2017 09:57

Re: @buro - was mich stutzig macht

tough 159 30. 06. 2017 22:42

mit und ohne

psycho9 166 13. 07. 2017 19:16

Re: mit und ohne

tough 132 13. 07. 2017 20:09

Re: Ich wage es - Ausschleichen der Valproat Monotherapie

Susa 243 28. 06. 2017 13:34

Re: Ich wage es - Ausschleichen der Valproat Monotherapie

Eternity 201 28. 06. 2017 16:06

Re: Ich wage es - Ausschleichen der Valproat Monotherapie

buro 205 28. 06. 2017 16:35

Re: Ich wage es - Ausschleichen der Valproat Monotherapie

Eternity 197 28. 06. 2017 17:11

Re: Ich wage es - Ausschleichen der Valproat Monotherapie

tough 183 28. 06. 2017 17:15

Re: Ich wage es - Ausschleichen der Valproat Monotherapie

buro 197 28. 06. 2017 17:37

Re: Ich wage es - Ausschleichen der Valproat Monotherapie

mad-usa 96 14. 07. 2017 10:58

Re: Ich wage es - Ausschleichen der Valproat Monotherapie

tough 187 28. 06. 2017 17:14

Re: Ich wage es - Ausschleichen der Valproat Monotherapie

buro 230 28. 06. 2017 16:51

Re: Ich wage es - Ausschleichen der Valproat Monotherapie

Susa 189 28. 06. 2017 17:47

Bei Manie vernunftbegabt vorgehen

Lichtblick 244 28. 06. 2017 18:40

Re: Bei Manie vernunftbegabt vorgehen

buro 222 28. 06. 2017 19:18

Ein reiner Ego-Trip, den Du hier abziehst

Lichtblick 219 28. 06. 2017 20:27

Re: Ein reiner Ego-Trip, den Du hier abziehst

tough 218 28. 06. 2017 20:37

Und was menschlich alles kaputt geht. Scheiß drauf. Hauptsache keine Medikamente

Lichtblick 248 28. 06. 2017 21:04

Re: Und was menschlich alles kaputt geht. Scheiß drauf. Hauptsache keine Medikamente

tough 221 28. 06. 2017 22:04

Re: Und was menschlich alles kaputt geht. Scheiß drauf. Hauptsache keine Medikamente

Eternity 221 28. 06. 2017 22:57

Re: Und was menschlich alles kaputt geht. Scheiß drauf. Hauptsache keine Medikamente

buro 217 29. 06. 2017 10:05

Re: Ein reiner Ego-Trip, den Du hier abziehst

buro 257 29. 06. 2017 10:03

Oder Anti-Psychiatrie?

Lichtblick 259 29. 06. 2017 20:15

Re: Oder Anti-Psychiatrie?

Eternity 212 29. 06. 2017 20:52

Re: Oder Anti-Psychiatrie?

Lichtblick 224 29. 06. 2017 21:04

Re: Oder Anti-Psychiatrie?

Eternity 203 29. 06. 2017 21:26

Re: Oder Anti-Psychiatrie?

Lichtblick 237 29. 06. 2017 21:33

Re: Oder Anti-Psychiatrie?

zuma 254 30. 06. 2017 09:27

Re: Oder Anti-Psychiatrie?

kinswoman 236 30. 06. 2017 09:52

Re: Oder Anti-Psychiatrie?

Eternity 206 30. 06. 2017 12:17

Re: Oder Anti-Psychiatrie?

zuma 254 30. 06. 2017 12:43

Re: Oder Anti-Psychiatrie?

tough 174 30. 06. 2017 18:24

Re: Oder Anti-Psychiatrie?

kinswoman 183 30. 06. 2017 18:44

Re: Oder Anti-Psychiatrie?

tough 167 30. 06. 2017 20:46

Re: Oder Anti-Psychiatrie?

zuma 203 30. 06. 2017 18:53

Re: Oder Anti-Psychiatrie?

tough 165 30. 06. 2017 20:28

Re: Oder Anti-Psychiatrie?

tough 161 30. 06. 2017 21:24

Re: Oder Anti-Psychiatrie?

zuma 186 30. 06. 2017 21:48

Re: Oder Anti-Psychiatrie?

tough 149 30. 06. 2017 23:41

Es geht immer weiter, es ist (fast) nie zu spät ...

tough 176 30. 06. 2017 20:08

Re: Es geht immer weiter, es ist (fast) nie zu spät ...

tough 157 30. 06. 2017 21:08

Re: Es geht immer weiter, es ist (fast) nie zu spät ...

buro 147 05. 07. 2017 18:53

Re: Es geht immer weiter, es ist (fast) nie zu spät ...

tough 141 07. 07. 2017 19:42

Re: Es geht immer weiter, es ist (fast) nie zu spät ...

mad-usa 96 14. 07. 2017 18:27

Re: Es geht immer weiter, es ist (fast) nie zu spät ...

tough 97 14. 07. 2017 18:35

An Zuma: Das ist vermutlich Anti-Psychiatrie

Lichtblick 194 30. 06. 2017 21:20

Re: An Zuma: Das ist vermutlich Anti-Psychiatrie

tough 192 30. 06. 2017 21:42

an tough

Lichtblick 186 30. 06. 2017 22:00

an conny

tough 183 30. 06. 2017 22:23

@tough

kinswoman 227 30. 06. 2017 23:54

Re: @tough

tough 216 01. 07. 2017 01:08

@ kinswoman

Deborah 215 01. 07. 2017 09:27

Re: @ kinswoman

zuma 195 01. 07. 2017 11:09

Re: @ kinswoman @zuma

Friday 183 01. 07. 2017 13:39

Re: @ kinswoman - Nachtrag

Deborah 213 01. 07. 2017 11:22

Re: @ kinswoman - Nachtrag

zuma 248 01. 07. 2017 11:40

@ zuma cc. kinswoman

Deborah 184 01. 07. 2017 13:38

Re: @ zuma cc. kinswoman @Deborah

Friday 181 01. 07. 2017 13:45

@ friday

Deborah 160 01. 07. 2017 13:47

Re: @ zuma cc. kinswoman

zuma 171 01. 07. 2017 14:17

@ kinswoman

Deborah 243 02. 07. 2017 04:51

Re: @ kinswoman

tschitta 115 06. 07. 2017 20:25

Re: @ kinswoman - Nachtrag

Friday 175 01. 07. 2017 13:43

Re: @ zuma

kinswoman 166 01. 07. 2017 20:28

Re: @Deborah

kinswoman 184 01. 07. 2017 21:07

Klar abzugrenzende Bereiche oder Kontinuum?

Heike 175 01. 07. 2017 21:33

Re: @kinswoman

Mezzo74 237 01. 07. 2017 09:42

Re: @kinswoman

zuma 183 01. 07. 2017 11:21

Re: @kinswoman

Mezzo74 191 01. 07. 2017 12:25

Re: @Mezzo

zuma 164 01. 07. 2017 12:58

Re: @kinswoman @Mezzo

Friday 171 01. 07. 2017 13:51

Re: @kinswoman

kinswoman 206 01. 07. 2017 11:52

Re: @kinswoman

Friday 190 01. 07. 2017 13:28

Re: @kinswoman

Irma 216 01. 07. 2017 15:14

Re: @Irma

kinswoman 158 01. 07. 2017 20:54

Re: @kinswoman

Susa 186 01. 07. 2017 12:13

Re: @Susa

Mezzo74 220 01. 07. 2017 12:31

Re: @kinswoman @Mezzo

Friday 246 01. 07. 2017 13:20

Re: @kinswoman @Mezzo

zuma 200 01. 07. 2017 13:34

Re: @zuma

Friday 169 01. 07. 2017 18:39

Re: @Friday

Irma 168 01. 07. 2017 15:06

Re: @Friday

kinswoman 175 01. 07. 2017 20:41

Re: @tough

tschitta 107 06. 07. 2017 19:08

Re: An Zuma: Das ist vermutlich Anti-Psychiatrie

mad-usa 166 08. 07. 2017 17:18

Re: Oder Anti-Psychiatrie?

mad-usa 142 14. 07. 2017 11:22

Re: Oder Anti-Psychiatrie?

zuma 138 14. 07. 2017 20:32

Re: Oder Anti-Psychiatrie?

tough 106 14. 07. 2017 20:58

Re: Oder Anti-Psychiatrie?

A20213 108 14. 07. 2017 21:14

Begrifflichkeiten Anti- oder einfach kritisch

Heike 124 14. 07. 2017 22:04

Re: Begrifflichkeiten Anti- oder einfach kritisch

tough 109 14. 07. 2017 22:38

Re: Begrifflichkeiten Anti- oder einfach kritisch

Heike 122 14. 07. 2017 23:41

Re: Begrifflichkeiten Anti- oder einfach kritisch

mad-usa 112 15. 07. 2017 08:51

Re: Begrifflichkeiten Anti- oder einfach kritisch

Heike 112 15. 07. 2017 11:47

Re: Begrifflichkeiten Anti- oder einfach kritisch @mad-usa@tough

soulvision 152 15. 07. 2017 12:11

Re: Begrifflichkeiten Anti- oder einfach kritisch @mad-usa@tough

Heike 146 15. 07. 2017 12:16

Re: Begrifflichkeiten Anti- oder einfach kritisch @mad-usa@tough

mad-usa 120 16. 07. 2017 00:38

Re: Begrifflichkeiten Anti- oder einfach kritisch @mad-usa@tough

soulvision 110 16. 07. 2017 10:56

Re: Begrifflichkeiten Anti- oder einfach kritisch @mad-usa@tough

mad-usa 95 16. 07. 2017 11:34

Re: Oder Anti-Psychiatrie?

zuma 129 15. 07. 2017 08:42

Re: Oder Anti-Psychiatrie?

mad-usa 126 15. 07. 2017 08:56

Re: Oder Anti-Psychiatrie?

tough 129 18. 07. 2017 17:17

Re: Oder Anti-Psychiatrie?@zuma

mad-usa 138 15. 07. 2017 08:37

Re: Oder Anti-Psychiatrie?@zuma

tough 166 18. 07. 2017 18:18

Re: Oder Anti-Psychiatrie?

Sumosimi 217 03. 07. 2017 13:35

Re: Bei Manie vernunftbegabt vorgehen @ Lichtblick

Ver-rückt 222 02. 07. 2017 12:23

Re: Bei Manie vernunftbegabt vorgehen @ Lichtblick

buro 149 05. 07. 2017 18:56

Ausschleichen der Monotherapie - Ich rühr mich sobald es etwas nennenswertes zu berichten gibt!

buro 266 29. 06. 2017 10:20

Re: Ich wage es - Ausschleichen der Valproat Monotherapie

kissenonkel 205 29. 06. 2017 21:01

Re: Ich wage es - Ausschleichen der Valproat Monotherapie

buro 147 05. 07. 2017 18:41

Wünsche zu reduzieren oder abzusetzen gibt es immer wieder, aber wie darauf eingehen?

Heike 200 01. 07. 2017 14:17

Längst nicht jeder Absetz-Baum wird "hochgekocht"

Lichtblick 216 01. 07. 2017 21:46

Re: Längst nicht jeder Absetz-Baum wird "hochgekocht"

Heike 180 01. 07. 2017 22:24

Re: Längst nicht jeder Absetz-Baum wird "hochgekocht"

Lichtblick 162 01. 07. 2017 22:40

Re: Längst nicht jeder Absetz-Baum wird "hochgekocht"

Heike 184 01. 07. 2017 22:52

@ all - Zur Qualität einiger Einträge und der Bitte nach mehr Sachlichkeit

buro 181 05. 07. 2017 17:08

Mehr Sachlichkeit und mehr Ehrlichkeit

Lichtblick 153 05. 07. 2017 20:11

Re: Mehr Sachlichkeit und mehr Ehrlichkeit

buro 163 05. 07. 2017 20:18

Re: Längst nicht jeder Absetz-Baum wird "hochgekocht"

buro 157 05. 07. 2017 18:04

Re: Längst nicht jeder Absetz-Baum wird "hochgekocht"

Heike 146 07. 07. 2017 12:11

Re: Längst nicht jeder Absetz-Baum wird "hochgekocht"

buro 126 07. 07. 2017 17:51

Re: Längst nicht jeder Absetz-Baum wird "hochgekocht"

Sumosimi 102 07. 07. 2017 18:53

Re: Längst nicht jeder Absetz-Baum wird "hochgekocht"

tough 156 07. 07. 2017 19:38

Re: Ich wage es - Ausschleichen der Valproat Monotherapie

tschitta 179 06. 07. 2017 18:16

Re: Ich wage es - Ausschleichen der Valproat Monotherapie

zuma 169 06. 07. 2017 19:18

Re: Ich wage es - Ausschleichen der Valproat Monotherapie

tschitta 155 06. 07. 2017 20:49

Re: Ich wage es - Ausschleichen der Valproat Monotherapie

zuma 145 06. 07. 2017 21:25

Re: Ich wage es - Ausschleichen der Valproat Monotherapie

tschitta 166 06. 07. 2017 21:56

Re: Ich wage es - Ausschleichen der Valproat Monotherapie

zuma 165 06. 07. 2017 22:42

Re: Ich wage es - Ausschleichen der Valproat Monotherapie

tschitta 160 06. 07. 2017 23:19

Re: Ich wage es - Ausschleichen der Valproat Monotherapie

zuma 135 07. 07. 2017 09:10

Re: Ich wage es - Ausschleichen der Valproat Monotherapie

tschitta 155 07. 07. 2017 09:34

Re: Ich wage es - Ausschleichen der Valproat Monotherapie

zuma 166 07. 07. 2017 10:44

@ zuma: VERUNGLIMPFUNG NEIN DANKE !!!!!!!!!!!

tschitta 183 07. 07. 2017 11:06

Re: @ zuma: VERUNGLIMPFUNG NEIN DANKE !!!!!!!!!!!

zuma 150 07. 07. 2017 11:49

Re: Ich wage es - Ausschleichen der Valproat Monotherapie

Caro_Wien 152 16. 07. 2017 12:42



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen