Re: Sanfte Psychiatrie, 5 monatige manische Phase mit psychotischen Symptomen gut überstanden

09. 07. 2017 20:43
Hallo,

entschuldige, dass ich erst jetzt antworte.
Ich war freiwillig gesperrt.
Zum Schlafen. Je nach dem, es ist divers.
Ich mache es eher nach Gefühl.
Mal klappt es mit dem Schlafen auch ohne, mal nehme ich ganz wenig Seroquel - unretardiert, mal ganz wenig Dipiperon, mal nehme ich Sycrest und mal, wenn es nur ganz leicht ist, helfe ich mir auch bspw. mit ayurvedischem Zeug.
Ich habe die Lösung /betrifft auch deine weiteren Beiträge - ich lese mit auch wenn ich gesperrt bin/ aus medikamentöser Sicht auch nicht gefunden. Also etwas, was mir dauerhaft helfen würde. Lithium würde ich an deiner Stelle versuchen, wenn du es noch nicht versucht hast.
Ich habe wahrscheinlich schon alles durch, auch Lithium, Seroquel langfristig kann ich nicht nehmen, Zyprexa macht mich dann irgendwann depressiv, Risperdal ist gut um die aktuelle Phase abzumildern, dann irgendwann später ist auch nicht gut, da ich davon dann heftige Stimmungsschwankungen bekomme... und noch einiges mehr habe ich versucht...
Aber bei mir ist es zum Glück so, dass ich es /zumindest bis jetzt/ immer geschafft habe die psychotische Symptomatik so zu steuern, dass es ohne Psychiatrielandungen ging.
Dort war ich vor Jahren ein paar mal freiwillig wegen Depressionen, wegen Manie oder Psychose bin ich dort noch nie gelandet.
Ich mache gleichzeitig eine intensive Psychotherapie bei einer Psychoanalytikerin /alle zwei Wochen eine Stunde/, schon seit Jahren, Notfall kann ich ihr eigentlich jederzeit anrufen, die Therapie hilft mir recht viel, bzw. wir steuern einiges gemeinsam, damit es nicht allzu sehr ausartet. Bei mir klappt es zum Glück.

LG A.

"So wie das Eisen ausser Gebrauch rostet und das still stehende Wasser verdirbt oder bei Kälte gefriert, so verkommt der Geist ohne Übung".

Leonardo da Vinci



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 09.07.17 20:44.
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Sanfte Psychiatrie, 5 monatige manische Phase mit psychotischen Symptomen gut überstanden

A20213 603 21. 06. 2017 21:45

Re: Sanfte Psychiatrie, 5 monatige manische Phase mit psychotischen Symptomen gut überstanden

Supernova21 266 21. 06. 2017 22:35

Re: Sanfte Psychiatrie, 5 monatige manische Phase mit psychotischen Symptomen gut überstanden

A20213 264 21. 06. 2017 23:09

Re: Sanfte Psychiatrie, 5 monatige manische Phase mit psychotischen Symptomen gut überstanden

Hotte 201 27. 06. 2017 14:03

Re: Sanfte Psychiatrie, 5 monatige manische Phase mit psychotischen Symptomen gut überstanden

A20213 149 09. 07. 2017 20:43



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen